Abitur

fernstudium-fernschulen-59 / AbiturWer das Abitur erworben hat, besitzt alle Chancen zur Verwirklichung seiner beruflichen Pläne und Ziele. Nur wer motiviert, qualifiziert, zielstrebig, einsatzbereit und belastbar ist – diese Eigenschaften werden auch Abiturienten gerne zugeschrieben – wird während seines beruflichen Werdegangs etwas erreichen.

Ein erfolgreiches Abi ist in vielen Berufszweigen und Branchen Voraussetzung für eine attraktive Lehrstelle, Arbeitsplatz oder für einen Karriereaufstieg innerhalb des Unternehmens. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass Bewerber ohne Abitur deutlich geringere Chancen haben, in solche Berufe einzusteigen.

Das Abitur ist aber nicht nur eine Voraussetzung für zukunftssichere Berufe oder Führungspositionen in Unternehmen, sondern auch Eintrittskarte zu verschiedensten Bachelor und Master Studiengängen an Hochschulen und Universitäten und damit zu akademischen Berufsgruppen und gut dotierten Tätigkeiten. Gleichzeitig sind Sie mit einem erfolgreichen Abitur und den  erworbenen Schlüsselqualifikationen auch für die hohen Anforderungen etwa in der Wirtschaft, Medizin, Forschung oder für eine höhere Beamtenlaufbahn gerüstet.

Ein Abitur über ein Fernstudium an einer anerkannten Fernschule zu absolvieren, birgt keinerlei Nachteile für Sie. Das Externen – Abitur ist dem Abitur, das Sie auf dem ersten Bildungsweg an einem Gymnasium absolvieren, absolut gleichgestellt.

Mit dem Abitur erwerben Sie eine ausgezeichnete Allgemeinbildung, die Ihnen gesellschaftliche Anerkennung und ein selbstbewusstes Auftreten ermöglicht.

Nutzen Sie die Möglichkeit, mit diesem Fernstudium Ihre berufliche Zukunft selbst zu bestimmen!

Studienbeginn und Dauer des Fernlehrgangs Abitur:

Sie können den Fernkurs Abitur jederzeit beginnen und im Rahmen eines vierwöchigen Probestudiums kostenlos testen.

Da die Fernschulen unter Berücksichtigung  Ihrer Vorkenntnisse 3 verschiedene Einstiegsstufen anbieten, siehe auch unter Studienvoraussetzungen, unterscheiden sich die Fernkurse natürlich auch in ihrer Dauer dementsprechend. Alle Einstiegsstufen gehen jedoch einheitlich von einem wöchentlichen Zeitaufwand von ca. 15 Stunden aus.

1. Einstiegsstufe: 42 Monate

2. Einstiegsstufe: 36 Monate (ILS, FEB, HAF); 32 Monate (SGD)

3. Einstiegsstufe: 30 Monate (ILS, FEB, HAF); bei der SGD individuell

 

Studieninhalte des Fernstudiums Abitur:

Im Fernstudium Abitur stehen Ihnen max. 19 Fächer zur Auswahl. Sie werden in 8 Fächern, darunter 2 Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau, geprüft. Die Fächer Mathematik, Deutsch, Geschichte oder Politik und Wirtschaft sind verpflichtend und können nicht abgewählt werde.

Diese Fächer und Fremdsprachen stehen zur Wahl:

Sprache / Literatur / Kunst:
DeutschEnglisch – Französisch – Spanisch – Latein – Kunst – Russisch* – Italienisch*- Altgriechisch* –  Musik*
(* in diesen Fächern steht kein Lehrgangsmaterial zur Verfügung und ist daher nur für Sie geeignet, wenn Sie über sehr gute Vorkenntnisse verfügen)

Gesellschaftswissenschaften:
Politik und Wirtschaft – Geschichte – Erdkunde – Wirtschaftswissenschaften – Religionslehre

Mathematik / Naturwissenschaften:
Mathematik – Physik – Chemie – Biologie

Voraussetzungen für das Fernstudium Abitur:

Alle Fernschulen, die das Abitur über ein Fernstudium anbieten, halten drei Einstiegsmöglichkeiten, die sich nach Ihrem bisherigen Schulabschluss richten, für den Fernlehrgang vor.

1. Einstiegsstufe: Hauptschulabschluss
Für die Teilnahme am an diesem Fernlehrgang brauchen Sie einen Hauptschulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss.

2. Einstiegsstufe: Realschulabschluss liegt länger als 5 Jahre zurück
Für die Teilnahme am Fernlehrgang brauchen Sie den Realschulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss. Sie können am Kurs auch teilnehmen, wenn Sie die 9. Klasse des Gymnasiums beendet haben.

3. Einstiegsstufe: Realschulabschluss liegt noch nicht 5 Jahre zurück
Für diesen Fernlehrgang ist ein nicht länger als 5 Jahre zurückliegender Realschulabschluss und gute Englisch – Kenntnisse erforderlich.

Bei der SGD können Sie in die 3. Stufe einsteigen, wenn Sie einen Abschluss nachweisen können, der bereits höher als der Realschulabschluss ist.

Für alle Einstiegsstufen gilt:
Sie müssen zum Zeitpunkt Ihrer Prüfungsanmeldung das 19. Lebensjahr vollendet haben.

Kosten Abitur Fernkurs:

Die für das Fernstudium / den Fernlehrgang „Abitur“ enstehenden Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Fördermöglichkeiten für den Fernlehrgang Abitur:

Das Nachholen von Schulabschlüssen kann durch elternunabhängiges Schüler – BAföG gefordert werden.

Abschluss Fernlehrgang Abitur:

Der Fernlehrgang endet nach der erfolgreichen staatlichen Externenprüfung mit der allgemeinen Hochschulreife – dem Abitur.

Fernschulen, die das Abitur anbieten:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Abitur zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

AKAD - FachhochschulenKostenfreies Infomaterial anfordern
FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

 

Gut zu wissen

Das Abitur ist in der Regel Voraussetzung für Bachelor und Master Studiengänge und damit eine der SP_logo16_GutzuwissenHochschulzugangsberechtigungen. Aufgrund der zunehmenden Flexibilisierung des Bildungssystems ist bei nachweisbaren Vorkenntnissen, langjährigen Berufserfahrungen oder Führungslaufbahnen auch Studieren ohne Abitur möglich.

Mit dem Abitur können Sie bespielsweise folgende Bachelor und Master Studiengänge im Fernstudium absolvieren:

Bachelor

Master

Abitur
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 4,17 / 5
(6 Bewertung)
Loading...