Archiv für September 2015

Mit 17 an die Uni – Chancen für minderjährige Studierende

Logo News

fernstudium-fernschulen-07An deutschen Hochschulen und Universitäten studieren derzeit so viele Minderjährige wie nie zuvor. Laut Statistischem Bundesamt sind dies fast 3.000 Studenten unter 18 Jahren. Grund der Zunahme ist vor allem das G8-Abitur, das durch die Verkürzung der Schulzeit um 1 Jahr einen früheren Einstieg in Berufsausbildung oder in eine akademische Laufbahn ermöglicht, sowie die Aussetzung des Wehr- oder Ersatzdienstes.

Doch wie sollen Minderjährige mit beschränkter Rechtsfähigkeit studieren, wenn sie sich ohne Erlaubnis bzw. Zustimmung ihrer Eltern weder immatrikulieren, einen Bibliotheksausweis beantragen, einen Mietvertrag für die WG unterschreiben, am Hochschulsport teilnehmen oder den Studienbeginn bei der Erstsemesterparty mit hochprozentigem Alkohol feiern können.