Nachteile eines Fernstudiums

Logo News

Fernstudieren bietet eine Reihe von Vorteilen, aber die „Medaille“ hat natürlich auch eine sprichwörtliche Kehrseite. Um sich für eine berufsbegleitende Weiterbildung entscheiden zu können, sollten Sie auch darüber informiert sein, auf welche belastenden Faktoren oder Gegebenheiten sich Studieninteressenten einstellen sollten.

Längere Studienzeiten

Ein Fernstudium oder Fernlehrgang dauert meist (deutlich) länger als ein Präsenzstudium. Dies ist insbesondere bei berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahmen dadurch bedingt, dass Beruf und Weiterbildung parallel zu bewältigen sind und daher die berufliche Qualifizierung meist nur in Teilzeit anstatt in Vollzeit stattfinden kann.

Doppelbelastung von Beruf und Studiumfernstudium-fernschulen-76

Die Doppelbelastung von Beruf / Studium neben Familie und privater Freizeitgestaltung hat zur Folge, dass Studierende für den Zeitraum des Fernstudiums Prioritäten zugunsten ihrer Qualifizierung setzen müssen. Nach einem anstrengenden Arbeitstag noch effizient zu lernen, erfordert einen strukturierten Tagesablauf, Motivation und individuelle Stärke. Auch für Familie, Freunde und Hobbys wird während der Studienzeit weniger Zeit bleiben als gewöhnlich.

Da zudem berufliche Weiterbildungen oft in einem höheren Lebensalter absolviert werden als Erstausbildungen und Präsenzstudien, fällt das strukturierte Lernen – trotz Berufserfahrung – meist schwerer als in jugendlichen Jahrgängen.

Um diese komplexen Herausforderungen zu bewältigen, sind Selbstorganisation und ein ausgeprägtes Zeitmanagement erforderlich.

Eigenmotivation anstatt sozialer Kontakte

Neben dem reinen Studium verbinden wir das „typische Studentenleben“ mit persönlichen Kontakten zu Kommilitonen, Freizeitangeboten auf dem Campus oder der ein oder anderen Party. Zudem werden durch das Wohnen in WG‘s, das gemeinsame Studieren, fachliche Diskussionen in Lerngruppen, Praktika oder Fahrgemeinschaften soziale Kontakte und Netzwerke geknüpft.
Während eines Fernstudiums beschränken sich die Kontakte der Studierenden fast ausschließlich auf Lernplattformen, Online-Lerngruppen oder News-Groups. Ein direkter persönlicher Kontakt besteht lediglich mit den Fernlehrern oder mit der Studienberatung.

Lesen Sie dazu auch unseren Beitrag Servicewüste Fernstudium?!

Weniger Studienangebote

Obwohl die einschlägigen Fernschulen über 200 Fernkurse aus verschiedenen Themenbereichen anbieten, ist die Palette bei akademischen Bachelor und Master Fernstudiengängen der Fernhochschulen deutlich kleiner.

Insbesondere Studiengänge rund um die Bereiche Pädagogik, Psychologie oder Lehramt, die in erheblichem Maße Kooperationen von Menschen untereinander, Interaktionen, Kommunikation, soziale Beziehungen und gesellschaftliche Rollen berühren, sind aus objektiven Gründen innerhalb des Fernunterrichts eher wenig zu finden, auch wenn heute immer mehr Präsenzhochschulen ihr Profil mit weiterbildenden Studiengängen erweitern.

Höhere Kosten

Für ein Fernstudium fallen z. B. aufgrund der meist deutlich längeren Studiendauer durchschnittlich höhere Kosten als bei einem regulären Studium an, auch wenn Sie Förderungen und Zuschüsse in Anspruch nehmen können. Die Studiengänge privater Anbieter sind zudem teurer als die von staatlichen Hochschulen.

Informieren sie sich vorab genau, welche (versteckten) Kosten auf Sie zukommen. Neben den monatlichen Studiengebühren sind z. B. die Kosten für Lehrmaterial, verpflichtenden und ergänzenden Präsenzveranstaltungen inkl. Fahrtkosten, Übernachtung und ggf. Kinderbetreuung sowie Prüfungen und ggf. die Graduierung mit ins Finanzbudget einzuplanen.

 

FAZIT:

Sie sollten die Nachteile eines Fernstudiums kennen, aber sie sind kein Totschlagargument. Prüfen Sie diese dennoch intensiv und SP_logo16_Fazitgründlich, so dass sie keine unliebsamen Überraschungen erleben. Dennoch sollten Sie sich nicht zu schnell abschrecken lassen – Vorteile gibt es nämlich ähnlich viele. Schließlich haben bereits mehrere Tausend Studierende ihre berufliche oder private Weiterbildung erfolgreich absolviert und abgeschlossen.


Bewerten:

Nachteile eines Fernstudiums
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 4,75 / 5
(4 Bewertung)
Loading...