Technisches Englisch

PuzzleAllgemeinDie englische Sprache ist die Nummer 1 der Wirtschaftssprachen und somit Voraussetzung für die Bewältigung vielfältiger beruflicher Aufgaben in der globalisierten Wirtschaft.

Deutschland zählt zu den größten Exportländern der Welt. Daher sind auch eine Reihe international angesehene und erfolgreiche Unternehmen hier ansässig, haben aber auch internationale Zweigniederlassungen oder internationale Geschäftsbeziehungen und Partner.

Der sich verschärfende wirtschaftliche Wettbewerb verlangt von den Mitarbeitern marktbesttimmender Firmen nicht nur spezialisiertes Fachwissen und soziale Kompetenzen, sondern auch die Beherrschung von Englisch als Fremdsprache in Schrift und Sprache.

Sofern Sie bereits in einem internationalen Unternehmen arbeiten, wissen Sie, dass das Schulenglisch schon lange nicht mehr für eine qualifizierte Geschäftskorrespondenz, telefonische Kontakte oder persönliche Verhandlungen mit ausländischen Kunden und Zulieferern ausreicht. Sollten Sie in einer technischen Position oder im technischen Support tätig sein oder werden wollen, kommen Sie ohnehin um das Grundwissen der technischen englischen Sprache nicht herum.

Das Fernstudium Technisches Englisch richtet sich an alle, die ihr Englisch auffrischen oder vertiefen wollen. Dabei sind insbesondere Arbeitnehmer aus den Bereichen Automobilbau, Werkstofftechnik, Elektronik, Maschinenbau, Transport und Verkehr, Logistik, Chemie, Kommunikationstechnologie, Energie und Umwelt speziell angesprochen.

Studienbeginn und Dauer des Fernkurses Technisches Englisch:

Sie können das Fernstudium Technisches Englisch jederzeit beginnen und unverbindlich ein vierwöchiges kostenloses Probestudium absolvieren.

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Monate. Sofern Sie einen längeren Zeitraum für Ihr Studium benötigen, können Sie eine Zeitreserve von 6 Monaten in Anspruch nehmen.

Studieninhalte im Technisches Englisch Fernlehrgang:

Topics:

  • A history of tools
  • Jobs in the world of technology
  • Raw materials
  • Measuring instruments
  • Energy
  • Inventions
  • Alternative energy
  • Machines and power
  • Automobiles
  • Engines
  • Means of transport
  • Chemistry
  • Information technology
  • Telecommunication systems
  • The material revolution
  • Manufacturing processes
  • The history of microscope

Grammar:

  • Tenses: Imperative – Simple present tense – Present continuous – Simple past – Present perfect – Present perfect continuous – Past perfect – Past continuous – Passive – Gerund – Conditional sentence
  • Used to Numerals
  • Question words
  • Demonstrative pronouns
  • Prepositions
  • Comparison
  • Indirect speech

Communication:

  • Personal presentation
  • Checking information
  • Talking about one’s country
  • Giving instructions
  • Asking for help
  • Telephoning
  • Giving an opinion
  • Talking about likes and dislikes
  • How to criticise
  • Describing objects
  • Telling somebody you’re worried
  • The language of meeting
  • Giving and taking advice
  • Asking or giving permission
  • Complaining
  • Reading graphs and diagrams

Voraussetzungen für die Teilnahme an der beruflichen Weiterbildung Technisches Englisch:

Für die Teilnahme am berufsbegleitenden Fernstudium Technisches Englisch werden englische Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Kosten des Fernstudiums Technisches Englisch:

Die entstehenden Kosten für die Absolvierung des Fernstudiums / des Fernlehrgangs Technisches Englisch können Sie den aktuellen Studienführern der Fernschulen entnehmen.

Fördermöglickeiten des Fernstudiums Technisches Englisch:

Die berufliche Qualifizierung mit Schwerpunkt Technisches Englisch ist nach AZWV / AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderfähig.

Weiterführende Informationen zu Zuschüssen, Unterstützungen oder Bildungsurlaub finden Sie natürlich auch auf unserer Webseite.

Abschluss des Technisches Englisch Fernlehrgangs:

Die erfolgreiche Absolvierung Fernstudiums Technisches Englisch neben dem Beruf wird Ihnen durch ein anerkanntes institutsinternes Zeugnis der Fernschulen bescheinigt.

Vorteile durch Technisches Englisch:

Das Fernstudium Technisches Englisch ist für Sie von Vorteil, wenn Sie

  • einen technischen Beruf erlernen und technische englische Sprachkenntnisse benötigen,
  • Ihre beruflichen Perspektiven verbessern wollen oder
  • wenn Sie Ihre bereits erworbenen Englisch-Kenntnisse auffrischen oder erweitern möchten.

Fernschulen des Fernstudiums Technisches Englisch:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang technisches Englisch zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

 

Gut zu wissen

Die AKAD bietet eine Vielzahl von englischen Sprachkursen wie etwa Referent International Business Communication English, Business correspondence oder Übersetzen von Wirtschaftstexten Englisch / Deutsch an.

Wenn Sie sich für Sprachen, insbesondere für Englisch interessieren, könnten auch folgende Fernkurse für Sie hilfreich sein:

Technisches Englisch
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 5,00 / 5
(4 Bewertung)
Loading...