Technischer Betriebswirt (IHK)

PuzzleTechnikerFür die qualifizierte Verbindung von technischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben mit dem Ziel, daraus Wettbewerbsvorteile abzuleiten, werden fähige Technische Betriebswirte benötigt.

Das stete Wachstum von Industrie und Handwerk erfordert qualifizierte, erfahrene und motivierte Mitarbeiter. Ingenieure, Techniker und Meister mit einer betriebswirtschaftlichen Zusatzausbildung sind in der Lage, komplexe Wirtschaftsprozesse zwischen Technik und Betriebswirtschaft zu lösen. Eine der vielen Herausforderungen des Technischen Betriebswirts (IHK) besteht darin, technologische und innovative Stärken des Unternehmens zunehmend besser in echten Kundennutzen und zum Vorteil gegenüber der Mitbewerber umzusetzen, was in der Vergangenheit eine große Schwäche der deutschen Industrieunternehmen war.

Die Vorgabe und Einhaltung von Kaufnutzen, Preisen und Kosten schon vor Beginn der Produktentwicklung ist zum Beispiel in Unternehmen aus den Bereichen Automobil- und Maschinenbau heute üblich. Um diese Ziele vorzugeben und zu erreichen, ist  neben dem technischen auch fundiertes betriebswirtschaftliches Fachwissen notwendig. Die Aufgaben des Technischen Betriebswirts setzen genau an dieser Stelle an. Um diese Ziele zu realisieren, brauchen Unternehmen Fach- und Führungskräfte, die Kenntnisse in Technik und BWL in einer Person vereinen.

Im Fernstudium zum Technischen Betriebswirt (IHK) werden Sie praxisgerecht auf diese Anforderungen und das Berufsfeld vorbereitet. Sie erwerben praxisorientiertes Fachwissen aus den Bereichen Controlling bis zum Projektmanagement, über die anfallenden Kosten beim Produktionsablauf, der Produktentwicklung bis hin zur Personalauswahl. Mit diesem Fachwissen bekommen Sie die betriebswirtschaftlichen Methoden effektiv in den Griff.

Studienbeginn und Dauer des IHK Fernstudiums Technischer Betriebswirt:

Den Fernkurs Geprüfter Technischer Betriebswirt können Sie jederzeit beginnen und mit einem vierwöchigen Probestudium unverbindlich testen.

Die Regelstudienzeit beträgt bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von ca.10 bis 12 Stunden 18 Monate (AKAD 21 Monate). Wenn Sie für das Studium länger benötigen, können Sie eine kostenlose Zeitreserve von 12 Monaten in Anspruch nehmen.

Studienschwerpunkte im Technischer Betriebswirt Fernkurs:

  • Volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Produktions- und Kostentheorie
  • Betriebliche Funktionsbereiche
  • Europäische Union
  • Organisation und Formen der doppelten Buchführung
  • Jahresabschluss: Vorschriften, Analyse und Kritik
  • Controlling
  • Einführung in die Kosten- und Kostenartenrechnung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung
  • Investition
  • Beschaffung und Einkauf
  • Grundlagen, Planung und Kontrolle der Lagerwirtschaft
  • Marketingplanung
  • Produktionswirtschaft
  • ökologisch orientiertes Denken am Beispiel der Produktion
  • qualitätsorientiertes Denken
  • Arbeitssicherheit
  • Transportwesen
  • EDV – gestützte Produktionsmethoden
  • Organisation und Unternehmensführung
  • Ablauforganisation, Strukturen und Prinzipien
  • Darstellungstechniken und Organisationshilfsmittel
  • Unternehmensführung
  • Betriebsstatistik
  • Unternehmensplanung
  • Projektmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Moderation
  • Zeitmanagement und Selbstorganisation
  • Datensicherheit und Datenschutz
  • Informationsverarbeitung im Unternehmen
  • Personalwirtschaft
  • Personalentlohnung und -verwaltung
  • Aus- und Weiterbildung
  • Personalentwicklung und Personalbeurteilung
  • Personalauswahlmethoden
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Betriebliches Sozialwesen
  • Projektarbeit und Fallstudien

Voraussetzungen für das Fernstudium Technischer Betriebswirt (IHK):

Für die Teilnahme am berufsqualifizierenden Fernlehrgang benötigen Sie mindestens einen Hauptschulabschluss und Berufserfahrung.

Sie werden zur IHK Prüfung zugelassen, wenn Sie

  • eine erfolgreiche Prüfung zum Industriemeister oder
  • eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder
  • eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder
  • eine mit Erfolg abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger beruflicher Praxis nachweisen oder
  • wenn Sie glaubhaft machen können, dass Ihre vorhandenen Kenntnisse und Fertigkeiten ausreichend sind.

Kosten des Fernstudiums Technischer Betriebswirt (IHK):

Die anfallenden Kosten für das weiterbildende Fernstudium zum Geprüften Technischen Betriebswirt (IHK) können Sie den aktuellen Studienführern der Fernschulen entnehmen.

Förderungen berufsbegleitendes IHK Fernstudium Technischer Betriebswirt:

Das Fernstudium zum Geprüften Technischen Betriebswirt (IHK) ist nach AZWV / AZAV zertifiziert und für Arbeitslose durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderfähig. Außerdem kann eine Förderung durch Meister-BAföG möglich sein.

Informationen zu sonstigen Fördermöglichkeiten und Zuschüssen für berufliche und private Weiterbildungen finden Sie hier auf unserer Webpräsenz.

Abschluss IHK Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt:

Der Abschluss des Fernstudiums wird Ihnen mit einem anerkannten institutsinternen Abschlusszeugnis bescheinigt. Nach erfolgreicher IHK-Prüfung können Sie die Berufsbezeichnung Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK) führen.

Fernschulen des Fernstudiums Technischer Betriebswirt (IHK):

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Technischer Betriebswirt IHK zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

AKAD - FachhochschulenKostenfreies Infomaterial anfordern
FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

 

Gut zu wissen

An der Wilhelm Büchner Hochschule können Sie einen Bachelor Fernstudiengang Technische Betriebswirtschaft (B.Sc) absolvieren, SP_logo16_Gutzuwissender Ihnen Schnittstellenwissen zwischen technischen und betriebswirtschaftlichen Funktionsbereichen vermittelt. Diese Kenntnisse können Sie insbesondere bei kaufmännischen Anforderungen und in technischen Bereichen der Industrie ganzheitlich anwenden.

Für den Fernkurs zum Technischen Betriebswirt (IHK) sind zudem umfassende Kenntnisse im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich notwendig. Daher könnten folgende Themen und Fernkurse auch für Sie interessant sein:

 

 

 

Technischer Betriebswirt (IHK)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 4,14 / 5
(7 Bewertung)
Loading...