Realschulabschluss

fernstudium-fernschulen-47 / RealschulabschlussDer Realschulabschluss – auch mittlerer Bildungsabschluss oder mittlere Reife – ermöglicht Ihnen den Einstieg in vielfältige Berufsfelder. Durch die Vielzahl von Bewerbern haben Unternehmen und Institutionen heute die Möglichkeit, sich ihre Auszubildenden oder zukünftigen Mitarbeiter ganz genau auszusuchen. Desto höher Ihr Schulabschluss, desto höher ist die Chance, die gewünschte Ausbildungsstelle oder den Arbeitsplatz zu erhalten.

Aber nicht nur für Ihre Berufsausbildung ist der Realschulabschluss eine wichtige Voraussetzung, sondern auch für den Erwerb des Abiturs oder der Fachhochschulreife.

Über ein Fernstudium haben Sie die Möglichkeit, den Realschulabschluss neben Ihrem Beruf nachzuholen. So können Sie Ihre schulische Qualifikation ohne Verzicht auf Ihr monatliches Einkommen berufsbegleitend verbessern, um sich entweder für eine höhere Position im Unternehmen zu empfehlen oder weitere Qualifizierungen anzuschließen.

Der Realschulabschluss gehört zu den anerkannten staatlichen Schulabschlüssen in Deutschland. Sie haben die Möglichkeit, diesen Abschluss ohne Selbstkosten über eine Abendschule nachzuholen. Auch Fernschulen sind anerkannte Bildungsträger,  und damit sind die Teilnehmer an zugelassenen Fernlehrgängen berechtigt, bei Erfüllung der notwendigen Voraussetzungen auch für den Erwerb des Realschulabschlusses Förderungen wie  BAföG, den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder gegebenenfalls Zuschüsse über die zuständigen  Schulämter in Anspruch nehmen zu nehmen. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit Hilfe der Fernschulen Ihren Schulabschluss nachzuholen.

Studienbeginn und Dauer des Fernlehrgangs Realschulabschluss:

Sie können den Fernkurs Realschulabschluss jederzeit beginnen und im Rahmen eines vierwöchigen Probestudiums kostenlos testen.

Die Fernschulen bieten Ihnen unter Beachtung Ihrer Vorkenntnisse verschiedene Einstiegsstufen an. So können Sie beispielsweise beim ILS den Fernlehrgang auch ohne Hauptschulabschluss beginnen, in der Ausbildung zuerst den Hauptschulabschluss erwerben und darauf den Realschulabschluss aufbauen.

Die Regelstudienzeit (bei Einstieg mit Hauptschulabschluss) differiert bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von ca. 15 Stunden zwischen 24 und 27 Monaten, wobei Ihnen die Fernschulen in Abhängigkeit von der jeweiligen Lehrgangsdauer eine kostenlose Zeitreserve von 12 bis 18 Monaten gewähren, sofern Sie die Studienzeit überschreiten.

Studieninhalte des Fernstudiums Realschulabschluss:

Zu einem Realschulabschluss gehören selbstverständlich auch Lern- und Grundfächer. Das Fernstudium mit dem Ziel des Realschulabschlusses beinhaltet folgende Fächer und Themenbereiche:

  • Deutsch: Sprache und Grammatik – Verben, Adverbien und andere Wortarten – Satzbau – Neue Rechtschreibung – Mündliche und schriftliche Kommunikation – Sprache der Zeitungen – Umgang mit Texten – Öffentliches Deutsch.
  • Englisch: Sie erwerben einen umfangreichen Wortschatz und machen sich mit den wichtigsten grammatischen Erscheinungen der englischen Sprache vertraut. Sie lernen, von Anfang an Englisch zu sprechen, zu lesen, zu schreiben und zu verstehen. Ihre Sprachkenntnisse entsprechen dem Sprachniveau A2/B1 des Europäischen Referenzrahmens.
  • Mathematik: Einführung – Geometrie – Schluss- und Verhältnisrechnung – Prozent-, Promille- und Zinsrechnung – Mengen – Relationen und Funktionen – Reelle Zahlen – Quadratische Gleichungen und Funktionen – Folgen und Reihen – Trigonometrie.
  • Geschichte: Vom Absolutismus zur modernen Demokratie – Von der industriellen Revolution bis zum Deutschen Reich – Imperialismus und Erster Weltkrieg – Die Geschichte der Weimarer Republik – Der Nationalsozialismus – Die Geschichte der Sowjetunion.
  • Sozialkunde: Staat und Regierung in Deutschland – Parteien, Verbände und Wirtschaft in Deutschland – Familie, Gesellschaft und Medien in Deutschland – Probleme der Weltpolitik.
  • Erdkunde: Naturkräfte als Gestalter des menschlichen Lebensraumes – Der Mensch macht sich die Erde nutzbar – Der Mensch schafft Ungleichgewichte.
  • Physik: Einführung, Mechanik, Akustik, Atom- und Kernphysik, Optik, Wärmelehre, Magnetismus, Elektrizitätslehre.
  • Chemie: Allgemeine und anorganische Chemie, Organische Chemie.
  • Biologie: Menschen-, Tier- und Pflanzenkunde, Zytologie, Ökosysteme, Verhaltenslehre.

Voraussetzungen für den Realschulabschluss:

Für die Teilnahme am Fernlehrgang „Realschulabschluss“ ist ein Hauptschulabschluss oder eine vergleichbare Vorleistung wie z. B. ein Abschluss der Berufsschule oder die Versetzung in die 10. Klasse einer allgemeinbildenenden Schule Voraussetzung.

Kosten für den Fernlehrgang Realschulabschluss:

Die für das Fernstudium / den Fernlehrgang „Realschulabschluss“ enstehenden Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Fördermöglichkeiten für den Fernlehrgang Realschulabschluss:

Das Nachholen von Schulabschlüssen kann durch Schüler-BAföG gefordert werden.

Abschluss des Fernlehrgangs Realschulabschluss:

Der Fernlehrgang endet nach der erfolgreichen staatlichen Externen Prüfung mit dem Realschulabschluss.

Fernschulen, die den Realschulabschluss anbieten:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Realschulabschluss zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

 

Gut zu wissen

Der Realschulabschluss ist Voraussetzung für höhere Schulabschlüsse wie die Fachhochschulreife oder das Abitur und SP_logo16_Gutzuwissen ermöglicht Ihnen den Einstieg in attraktive Ausbildungen und berufliche Tätigkeitsfelder.

Mit einem guten Realschulabschluss können Sie auch an Fernschulen eine Vielzahl an Fernlehrgängen absolvieren und so Ihre beruflichen Ziele verwirklichen.

Weitere Informationen zum Nachholen des Realschulabschlusses finden Sie auch auf unserer Webpräsenz www.realschulabschlussnachholen.de.

Realschulabschluss
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 5,00 / 5
(3 Bewertung)
Loading...