Fernstudium Konfliktmanagement

Konflikte zwischen Mitarbeitern, Geschäftsführung und Arbeitnehmern oder Unternehmen und Kunden zählen heute fast zum „Tagesgeschäft“. Eine souveräne Lösung dieser Konflikte prägt wesentlich auch Ihre Führungsqualitäten.

Konfliktmanagement_Aloe

Konflikte tun weh

Zu den primären Aufgaben im betrieblichen Konfliktmanagement zählen die Vermeidung der weiteren Ausweitung bereits bestehender Konflikte und die Verhinderung von Eskalationen durch die zielgerichtete Anwendung von professioneller Konfliktberatung und Mediation. Aktuelle Beispiele für Konfliktpotenziale in Unternehmen oder Institutionen sind Mobbing, die unterschiedliche Behandlung von Männern und Frauen, ein ungerechtes Lohngefälle oder fehlende Transparenz bei Arbeitszeitregelungen.

Wir persönlich empfinden Konflikte häufig als eine Art von Kampfsituation, die es uns mit der ihr eigenen Dynamik erschwert, die bestehenden Differenzen von der emotionalen auf die sachliche Ebene zu bringen und somit eine konstruktive Konfliktlösung überhaupt erst zu ermöglichen.

Insbesondere für Führungskräfte ist der systematische Umgang mit Konflikten am Arbeitsplatz auch wirtschaftlich sinnvoll, da eine verbesserte Kommunikations- und Konfliktkultur in Unternehmen häufig mit effizienteren Betriebsabläufen oder auch sinkenden Krankenständen verbunden ist.

Sie lernen im Fernstudium Konfliktmanagement, bestehende Konflikte zu analysieren, notwendige Mediations- und Kommunikationsprozesse einzuleiten und die Konfliktlösung mit Konflikt– Coaching zu begleiten. Sie erwerben das notwendige Wissen, um zwischen den Konfliktparteien kompetent vermitteln zu können sowie kurzfristige oder dauerhafte Lösungsansätze zu entwickeln.

Im Fernstudium erfahren Sie, wie Sie betriebliche Konfliktmanagementsysteme planen und implementieren und damit die Konfliktbearbeitung zielgerichtet steuern, vorhandene und neue Elemente vernetzen und auftretende Konfliktfälle zielführend managen können.

Karrierechancen mit einem Konfliktmanagement Fernstudium:

Mit einem professionellen Konfliktmanagement festigen Sie Ihre Position in Ihrem Unternehmen und sind Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, Mitarbeitern und Kunden. Sie schaffen die Voraussetzungen für eine förderliche Unternehmenskultur und wirtschaftlichen Erfolg.

Studienbeginn und Dauer des Fernkurses Konfliktmanagement:

Sie können Ihr Fernstudium Konfliktmanagement als Führungsaufgabe jederzeit beginnen und den Lehrgang 4 Wochen kostenlos und unverbindlich mit einem Probestudium testen.

Das Fernstudium absolvieren Sie in einer Regelstudienzeit von 6 Monaten.

Studieninhalte des Fernstudiums Konfliktmanagement:

  • Führungstheorien und -modelle
  • Führung in Projekten und begleitende Aufgaben
  • Gesprächsführung
  • Konfliktbewältigung bei ausgewählten Führungsproblemen
  • Relevanz von Konflikten im Unternehmen
  • Analyse und Bewältigung von Konflikten
  • Entwicklung eines Konfliktmanagements
  • Konfliktkompetenz

Voraussetzungen für den Konfliktmanagement Fernlehrgang:

Für die Teilnahme am berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang Konfliktmanagement sind keine besonderen Zugangsvoraussetzungen notwendig.

Kosten des Zertifikatskurses Konfliktmanagement:

Die für den Fernlehrgang / Fernstudium Konfliktmanagement entstehenden Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern oder Webpräsenzen der Fernschulen.

Förderungen:

Für berufliche Qualifizierungen können Sie finanzielle Hilfen, staatliche Zuschüsse oder Steuererleichterungen und Bildungsurlaub in Anspruch nehmen.

Detaillierte Informationen zu gegebenenfalls in Frage kommenden Förderungen und Zuschüssen finden Sie hier auf unserer Hompepage.

Abschluss:

Der erfolgreiche Abschluss Ihres Fernstudiums Konfliktmanagement als Führungsaufgabe wird Ihnen mit einem in der Wirtschaft anerkannten Zertifikat bestätigt.

Fernschulen des Fernstudiums Konfliktmanagement als Führungsaufgabe:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Konfliktmanagement als Führungsaufgabe zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

AKAD - FachhochschulenKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Gut zu wissen

Konfliktmanagement ist in vielen Unternehmen und Institutionen ein aktuelles Thema, da im professionellen Umgang mit Kunden und Mitarbeitern gerade diese Fähigkeiten mehr denn je erforderlich sind. Daher könnten folgende Fernlehrgänge auch für Sie relevant sein:

Fernstudium Konfliktmanagement
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 5,00 / 5
(2 Bewertung)
Loading...