Hauptschulabschluss

fernstudium-fernschulen-65 / HauptschulabschlussEin guter Hauptschulabschluss ist für den beruflichen Werdegang sehr wichtig. Bevor Sie eine Ausbildung beginnen oder Ihre berufliche Tätigkeit starten, schauen Personalverantwortliche auf Ihre Bewerbung und damit auch auf Ihre schulischen Leistungen.

Bewerbern, die keinen abgeschlossenen Schulabschluss nachweisen können, bleibt der Einstieg ins Berufsleben meist von Vornherein verwehrt, da sie bereits bei Vorlage ihrer Bewerbungsunterlagen oder persönlicher Vorstellung bei Unternehmen oder Institutionen wegen mangelnder Qualifikation abgelehnt werden.

Der Hauptschulabschluss ist der niedrigste allgemeinbildende staatliche Schulabschluss, wobei dies nicht bedeutet, dass Sie mit diesem Schulabschluss keine Chance haben, sich auf dem Arbeitsmarkt zu etablieren. Dennoch sind die beruflichen Perspektiven mit einem Hauptschulabschluss deutlich eingeschränkt.

Berufe wie ManagerSozialpädagoge oder Mediziner können Sie allein mit einem Hauptschulabschluss nicht ausführen, da Sie dafür eine akademische Ausbildung benötigen, die wiederum eine Hochschulzugangsberechtigung wie etwa das Abitur voraussetzt. Dennoch gibt es eine Reihe von Branchen, in denen Sie mit einem guten Hauptschulabschluss beispielsweise in gewerblichen, handwerklichen, kaufmännischen, IT oder sozialen Berufsfeldern tätig sein können. Mit einem Hauptschulabschluss haben Sie die Chance, etwa Berufe wie Koch, Verkäufer, Kosmetiker, Altenpfleger, KFZ-Mechaniker oder Dachdecker auszuüben.

Sofern Sie nach der Erlangung Ihres Hauptschulabschlusses Ihre beruflichen Perspektiven mit einem höheren Schulabschluss verbessern möchten, eine Weiterbildung anstreben oder gegebenenfalls ein Studium anschließen wollen, können Sie – aufbauend auf Ihren Hauptschulabschluss – einen Realschulabschluss, das Abitur (allgemeine Hochschulreife) oder die Fachhochschulreife (auch Fachabitur) erwerben.

Dank des vielfältigen Angebotes der Fernschulen haben Sie die Möglichkeit, Ihren Hauptschulabschluss nachholen zu können. Bei einem Fernstudium entscheiden Sie selbst, wann, wo und wie Sie sich auf die Erlangung Ihres Schulabschlusses vorbereiten.

Alle Fernschulen, die wir Ihnen vorstellen, sind anerkannte Bildungsträger und bieten damit die Möglichkeit, dass Fernkurse – also auch Schulabschlüsse –  etwa durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, BAföG und weitere Fördermöglichkeiten bezuschusst werden können. Informieren Sie sich über die Fördermöglichkeiten für Fernlehrgänge durch die kostenlosen Studienführer derer Fernschulen.

 

Studienbeginn und Dauer des Fernlehrgangs Hauptschulabschluss:

Sie können den Fernkurs Hauptschulabschluss jederzeit beginnen und im Rahmen eines vierwöchigen Probestudiums kostenlos testen.

Die Regelstudienzeit umfasst bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von etwa 15 Stunden 18 Monate, wobei Ihnen die Fernschulen eine kostenlose Zeitreserve von 12 Monaten gewähren, sofern Sie die Studienzeit überschreiten.

Schwerpunkte Fernkurs Hauptschulabschluss:

Sie möchten gerne mehr darüber erfahren, welche Fächer genau Sie erwarten. In der folgenden Auflistung finden Sie eine Übersicht aller Unterrichtsfächer. Mit diesen Unterlagen können Sie in aller Ruhe Ihren Hauptschulabschluss nachholen.

  • Deutsch: Dieses Fach vermittelt Ihnen anschaulich das notwendige Wissen, das Sie für den sicheren Umgang mit der geschriebenen und gesprochenen Sprache brauchen.
  • Mathematik: Grundrechenarten – Bruchrechnung – Prozentrechnung – Dreisatzrechnung – Zinsrechnung – Algebra – Geometrie.
  • Sozialkunde / Gemeinschaftskunde / Politik: Politische Systeme – Aufbau der Bundesrepublik Deutschland.
  • Geschichte: Französische Revolution – Industrielle Revolution – Aufstieg der Arbeiterbewegung – Erster Weltkrieg – Russische Revolution – Weimarer Republik – Nationalsozialismus – Deutsche Nachkriegsentwicklung.
  • Erdkunde: Allgemeine Geografie – Landschaftliche Gliederungen – Bodenschätze und Industrie.
  • Physik: Wärmelehre – Mechanik – Akustik – Optik – Elektrizität – Magnetismus – Atom- und Kernphysik.
  • Chemie: Allgemeine und anorganische Chemie – Organische Chemie.
  • Biologie: Menschen-, Tier- und Pflanzenkunde – Die Zelle – Ökosysteme – Verhalten bei Menschen und Tieren.
  • Englisch: Sie lernen von Grund auf, Englisch zu sprechen, zu lesen, zu schreiben und zu verstehen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Voraussetzungen für den Hauptschulabschluss:

Für die Teilnahme am Fernlehrgang „Hauptschulabschluss“ ist ein Schulabgang in der 7. oder 8. Klasse Voraussetzung. Für die Zulassung zur staatlichen Externen Prüfung ist ein Mindestalter von 15 Jahren notwendig.

Kosten Weiterbildung Hauptschulabschluss:

Die für das Fernstudium / den Fernlehrgang „Hauptschulabschluss“ entstehenden Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Fördermöglichkeiten für den Fernlehrgang Hauptschulabschluss:

Das Nachholen von Schulabschlüssen kann durch Schüler-BAföG gefordert werden. Bei einigen der Fernschulen (SGD) ist der Hauptschulabschluss nach AZWV / AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderfähig.

Abschluss Hauptschulabschluss Fernkurs:

Der Fernlehrgang endet nach einer erfolgreich bestandenen staatlichen Externenprüfung mit dem Hauptschulabschluss.

Fernschulen des Fernlehrgangs Hauptschulabschluss:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Hauptschulabschluss zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

 

Gut zu wissen

Der Hauptschulabschluss ist die Grundlage für aufbauende Schulabschlüsse wie Realschulabschluss, Fachhochschulreife SP_logo16_Gutzuwissenoder Abitur und Voraussetzung für den Beginn einer Berufsausbildung.

Mit einem erfolgreichen Hauptschulabschluss können Sie beispielsweise folgende Berufe auch im Fernstudium erlernen:

  • Fernlehrgang Geprüfter Maschinenbautechniker
  • Fernlehrgang Mechatroniktechniker
  • Fernlehrgang Bürosachbearbeiter
  • Fernlehrgang Fachkraft häusliche Pflege
  • Fernlehrgang Praxiswissen Recht

 

 

 

Hauptschulabschluss
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 5,00 / 5
(4 Bewertung)
Loading...