Alle Lehrgänge dieser Fernhochschule:
IUBH - Internationale Hochschule

Fernstudium Sportmanagement (Bachelor of Arts-B.A.)

In den vergangenen Jahren hat sich der Sport nicht nur in seinem Freizeitwert verändert, sondern ist zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor mit Milliardenumsätzen geworden. Rund um den Sport agieren inzwischen professionelle Unternehmen wie Sportartikelausrüster, Fitness-Studios und sporttouristische Dienstleister, aber auch Vermarkter von Werbeflächen und Manager von Sportlern und Vereinen. Kompetente Sportmanager mit betriebswirtschaftlichem Know how im Sportbusiness nehmen Schlüsselpositionen in nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen sowie in Vereinen und Verbänden ein.

Der Bachelor Studiengang Sportmanagement vermittelt angehenden Sportmanagern eine breites und fundiertes Grundlagenwissen, das sie für Führungsaufgaben im mittleren Management von sportwirtschaftlichen Unternehmen sowie in betrieblichen Sport-Funktionsbereichen qualifiziert.

Im Sportmanagement Fernstudium erlangen die Studierenden in vier Kompetenzfeldern umfassende Kenntnisse an der Schnittstelle von Sport und klassischer Betriebswirtschaft.

Aktiver Sport steht allerdings im Sportmanagement Bachelor – im Gegensatz zu Studiengängen in der Sportwissenschaft oder Lehramt Sport – nicht auf dem Lehrplan!

Der Studiengang umfasst die Wissensvermittlung aus vier Kompetenzfeldern:

Auf die persönliche Weiterentwicklung und die Stärkung sozialer Kompetenzen zielt das Kompetenzfeld Studium und Beruf. Neben der Ausbildung eines wissenschaftlichen Grundverständnisses stehen etwa der Erwerb und das Training berufspraktischer Fertigkeiten wie Selbstmanagement, Präsentation, Rhetorik, Kommunikation, Zielorientierung, Gestaltungsmotivation, Entscheidungsfähigkeit und Selbstsicherheit im Mittelpunkt.

Im Themenfeld Bezugswissenschaften werden Inhalte aus angrenzenden Wissenschaften behandelt, die den Studierenden Input für ihre theoretischen Erkenntnisse und das zukünftige berufspraktische Handeln vermitteln. So werden etwa Einflüsse der Gesamtwirtschaft und Veränderungen gesellschaftlicher Rahmenbedingungen auf den Sport und das Sportmanagement (Sportökonomie) sowie Aspekte aus dem Sportrecht und der Sportsoziologie beleuchtet.

In der Allgemeinen Betriebswirtschaft erwerben die Weiterbildungsteilnehmer notwendiges theoretisches, methodisches und handlungspraktisches Wissen für Managementtätigkeiten im Sportbereich. Neben den grundlegenden betrieblichen Funktionsbereichen wie Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, Controlling, Personal und Organisation werden insbesondere im Wahlpflichtbereich vertiefende Themen wie Projekt-, Eventmanagement– oder Sportanlagen- bzw. Sportflächenmanagement behandelt.

Das Kompetenzfeld Sportmanagement vermittelt einen umfassenden sportwirtschaftlichen Überblick. Neben Zielen, Inhalten und Aufgaben des Sportmanagements erlernen Sie die Besonderheiten und die Strukturen der Branche. Weiterführend bearbeiten Sie das Management von Sportvereinen als Kerninstitution im deutschen Sport, der Vermarktung des Sports sowie ausgewählten Problemen des Sportmanagements. Zudem können Sie Ihr Fachwissen in weiteren sportwissenschaftlichen Teildisziplinen vertiefen oder sich alternativ auf spezielle Unternehmen des Sportmarktes konzentrieren.

Karrierechancen als Sportmanager:

Angehende Sportmanager sind durch ihr umfassendes betriebswirtschaftliches und sportwissenschaftliches Wissen in vielfältigen Tätigkeitsfeldern des Sports einsetzbar. Neben einem beruflichen Einstieg im Management von Sportvereinen und –verbänden sowie bei Sportverwaltungen im Bund, den Ländern, Landkreisen und Kommunen können qualifizierte Sportmanager auch bei Veranstaltern von Sportevents, Sportagenturen und Unternehmensberatungen, in Sportzentren und Fitnessstudios, aber ebenso in der Sportartikelindustrie, im Sportfachhandel, im Sportmarketing, Public Relation, in der Sportkommunikation, im Sportsponsoring in Unternehmen anderer Branchen, in der Marktforschung des Sport- und Freizeitsektors sowie im Sporttourismus tätig werden.

Das Sportmanagement Fernstudium bietet nicht nur für Sportinteressierte, sondern auch für aktive und ehemalige Spitzensportler eine attraktive Berufsperspektive.

Studienbeginn und Dauer des Fernstudiums Sportmanagement (B.A.):

Sie können Ihr berufsbegleitendes Sportmanagement Fernstudium ohne feste Einschreibefrist zu jeder Zeit beginnen und 4 Wochen kostenlos und unverbindlich mit einem Probestudium testen.

Die Regelstudienzeit beim Bachelor Fernstudium Sportmanagement beträgt 6 Semester. Eine Verlängerung der Regelstudienzeit ist kostenlos möglich.

Studieninhalte:

Der Sportmanagement Bachelor Studiengang Sportmanagement ist modular aufgebaut und vermittelt mit seinen Pflicht- und Wahlmodulen fundierte Grundlagen für Führungsaufgaben in sportwirtschaftlichen Unternehmen und Funktionsbereichen.

  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens
  • Allgemeine Volkswirtschaftslehre
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Dienstleistungen und Service Management
  • Sport und Sportwissenschaften
  • Selbstmanagement
  • Personal und Organisation
  • Rechnungswesen
  • Marketing
  • Theorie-Praxis-Transfer
  • Kommunikation und Führung
  • Finanzwirtschaft
  • Leistungsmanagement
  • Einführung in die Sportbranche
  • Management von Sportvereinen
  • Wissenschaftliches Arbeiten (Vertiefung)
  • Wirtschaft und Gesellschaft
  • Wirtschaftsrecht
  • Sport als Wirtschaftsfaktor
  • Ausgewählte Probleme des Sportmanagements
  • Business in English (in englischer Sprache)
  • Praxisprojekt
  • Wahlmodule (je 2 aus dem Bereich Sportmanagement und Kompetenzen für Studium/Beruf)
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik
  • Bachelor-Thesis

Voraussetzungen für das Fernstudium Sportmanagement (B.A.):

Weiterbildungsinteressenten können den Bachelor Fernstudiengang Sportmanagement beginnen, wenn sie folgende Voraussetzungen nachweisen können:

  • Abitur, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder alternativ berufliche Qualifikation und berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg,
  • ausreichende Kenntnisse in Englisch

Kosten des Fernstudiums Sportmanagement (B.A.):

Die für den Bachelor Fernstudiengang Sportmanagement entstehenden Studiengebühren, Immatrikulationsgebühren und ggf. sonstige Kosten können Sie dem aktuellen Studienführer der Fernschule entnehmen oder bei der Studienberatung direkt erfragen.

Fördermöglichkeiten:

Ausführliche Informationen zu möglichen Förderungen und Zuschüssen für Ihr Sportmanagement Bachelor Fernstudium finden Sie hier auf unserer Webpräsenz.

Abschluss:

Das erfolgreiche Absolvieren des akademischen Fernstudiums Sportmanagement wird Ihnen mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts bestätigt, der Sie für ein weiterführendes Master Studium befähigt.

Vorteile des Sportmanagement (B.A.):

Das Sportmanagement Bachelor Fernstudium

  • vermittelt spezifisches Wissen in den Kernbereichen Betriebswirtschaftslehre und Management in sportwirtschaftlichen Unternehmen,
  • bereitet auf eine Leitungsverantwortung in Unternehmen sowie Vereinen und Verbänden im Sportbusiness vor,
  • ist durch seine praxisrelevanten Studienschwerpunkte vielseitig und anspruchsvoll,
  • bietet die Chance, Hobby und Beruf förderlich miteinander zu verbinden.

Fernschulen des Fernstudiums Sportmanagement (B.A.)

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, diesen Lehrgang zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

AKAD - FachhochschulenKostenfreies Infomaterial anfordern
IUBH - Internationale HochschuleKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

SRH Fernhochschule

Gut zu wissen

An der IUBH können Interessenten auch einen Bachelor Fernstudiengang Sportmanagement (B.A.) absolvieren, der umfassendes Wissen in den Bereichen Branding, E-Commerce und internationales Marketing vermittelt und somit auf SP_logo16_GutzuwissenFührungsaufgaben in vielen Branchen vorbereitet.

Die Hochschule Kaiserslautern bietet in Kooperation mit der ZFH einen MBA Fernstudiengang Sportmanagement über 4 Semester an, der strategisches Marketing und effizienten Vertrieb in den Mittelpunkt der Weiterbildung stellt.

An der AKAD und dem Europäischen Hochschulverbund können Sie ein Marketing Management Zertifikatsstudium auf akademischem Niveau absolvieren. Schwerpunktthemen sind neben dem strategischen Marketing z. B. Konsumentenverhalten, Vertriebs- und Preispolitik, Produkt- und Kommunikationspolitik sowie Markenrecht und Soft Skills.

Weitere Fernkurse der Fernschulen

Marketing und Marktforschung spielen auch in anderen Fernlehrgängen der Fernschulen eine wichtige Rolle:

 

Fernstudium Marketingmanagement (Master of Arts-M.A.)

Puzzle_ManagementIn unserer globalisierten Welt besetzen kompetente Marketingmanager die Schlüsselposition in nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen. Die Vernetzung über Ländergrenzen und Kontinente hinaus erfordert die stete Anpassung an veränderte Bedingungen und -prozesse, aktuell geltende rechtliche Regelungen und individuelle Kundenwünsche.

Professionelle Marketingstrategien sind für die Effektivität und Effizienz von Unternehmen von zentraler Bedeutung. Eine erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung und positive Geschäftsbilanzen basieren auch auf einem gelingenden kreativen Marketingmanagement. Daher zählen professionelle Marketing- und Vertriebsmanager, die Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich auf Absatzmärkten im In-und Ausland vertreiben können, zu den gesuchten Experten.

Neben dem klassischen Marketing spielen auch die Bereiche Social Media, Kommunikation, Sales Management, Controlling und Personalmanagement eine dominierende Rolle.

Insbesondere Social Media Kanäle sind heute ein entscheidendes Instrument zur gewinnbringenden Etablierung von Waren und Marken sowie des Vertriebs geworden. Auch die strategische Planung, kreative Entwicklung und Umsetzung von öffentlichkeitswirksamen Werbekampagnen spielt eine zentrale Rolle im Marketing von Unternehmen. So steuern Marketingmanager strategisch und operativ die Außendarstellung und Qualität von Unternehmen als Marke, um den Produktabsatz kontinuierlich zu stärken.

Das Master Fernstudium Marketingmanagement ermöglicht Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven in überregional agierenden Unternehmen. Mit umfassenden und fundierten Fachkenntnissen in den Bereichen Strategische Marketing und Branding sowie im Online-Marketing und Social Media sind Sie branchenübergreifend einsatzfähig.

TIPP! Bereits nach 12 Monaten können Sie mit der 60 ETCS-Speed Variante einen anerkannten Abschluss erlangen!

Karrierechancen als internationaler Marketingmanager:

Angehende Marketingmanager sind als Experten in vielen attraktiven Branchen wie z. B. bei Verlagen, E-Shops und Magazinen, in PR- und Werbeagenturen sowie Handels- und Telekommunkationsunternehmen gefragt.

Sie können in vielseitige Funktions- und Managementbereichen von Unternehmen wie im Branding, (Online-)Marketing, E-Commerce, Social Media, Sales Management, der Produkt- und Preisgestaltung, Öffentlichkeitsarbeit oder als Berater tätig sein.

Studienbeginn und Dauer Marketingmanagement Master (M.A.):

Sie können Ihr Marketingmanagement Fernstudium jederzeit ohne feste Einschreibefristen beginnen und den Master Studiengang 4 Wochen kostenlos und unverbindlich mit einem Probestudium testen.

Das Master Fernstudium ist in 2 Studienmodellen – 60 oder 12o ECTS – studierbar.

  • 60 ECTS: Studiendauer 2 Semester (Vollzeit), 3 oder 4Semester (Teilzeit)
  • 120 ECTS: Studiendauer 4 Semester (Vollzeit), 6 oder 8 Semester (Teilzeit)

Eine Verlängerung der Regelstudienzeit ist kostenlos möglich.

Studieninhalte Master Marketingmanagement (M.A.):

General Management

  • Service Operations Management
  • Performance Measurement & Management
  • International Business Ethics
  • International Corporate Governance
  • International Economic Policy
  • Advanced Research Methods
  • Applied Statistics
  • Language Course I

International Negotiation Skills
Leadership
Language Course II

Wahlpflichtmodule (4 aus 6):

  • International Organizational Behavior
  • Internal Human Resource Management
  • International Management Accouting and Control
  • International Marketing
  • International Financial Management
  • International Financial Accounting

Vertiefende Spezialisierung

  • Strategic Service Management
  • Global Brand Management
  • International Consumer Behaviour
  • Applied Marketing Research
  • Current Issues in International Marketing
  • Sales & Pricing

Masterthesis

 

Voraussetzungen für das Internationale Marketingmanagement Fernstudium:

Interessenten können sich für den Master Fernstudiengang Marketingmanagement einschreiben, wenn sie an einer staatlich anerkannten Hochschule oder Universität ein erstes akademisches Studium wie z. B. ein Bachelor Studium Wirtschaftswissenschaften mit einer vorgegebenen Anzahl an ECTS-Punkten erfolgreich abgeschlossen haben.

Für den Master Studiengang Internationales Marketing Management über 2 Semester benötigen Sie mindestens 240 ECTS-Punkte aus Ihrem Erststudium.

Ggf. kann eine Eignungsprüfung notwendig sein.

Kosten Fernstudium Marketingmanagement (M.A.):

Die für den Master Fernstudiengang Marketingmanagement entstehenden Studiengebühren und weitere Kosten können Sie dem aktuellen Studienführer der Fernschule entnehmen oder bei der Studienberatung erfragen.

Fördermöglichkeiten:

Ausführliche Informationen zu möglichen Förderungen und Zuschüssen für Ihr Marketingmanagement Master Fernstudium finden Sie hier auf unserer Webpräsenz.

Abschluss:

Das erfolgreiche Absolvieren des akademischen Fernstudiums Internationales Marketingmanagement wird Ihnen mit dem international anerkannten Abschluss Master of Arts bestätigt, der Sie zu einer Promotion berechtigt.

Vorteile des Fernstudium Marketingmanagement (M.A.):

Das Marketingmanagement Master Fernstudium

  • vermittelt spezifisches Wissen in den Kernbereichen Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Personalwesen und Recht,
  • bereitet auf zentrale Leitungsverantwortung in Unternehmen und Institutionen vor,
  • ist durch seine praxisnahen Themenschwerpunkte vielseitig und anspruchsvoll.

Fernschulen des Fernstudiums Marketingmanagement (M.A.)

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, diesen Lehrgang zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

IUBH - Internationale HochschuleKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Gut zu wissen

An der IUBH können Interessenten auch einen Bachelor Fernstudiengang Marketingmanagement (B.A.) absolvieren, der umfassendes Wissen in den Bereichen Branding, E-Commerce und internationales Marketing vermittelt und somit auf SP_logo16_GutzuwissenFührungsaufgaben in vielen Branchen vorbereitet.

Die Hochschule Kaiserslautern bietet in Kooperation mit der ZFH einen MBA Fernstudiengang Marketingmanagement über 4 Semester an, der strategisches Marketing und effizienten Vertrieb in den Mittelpunkt der Weiterbildung stellt.

An der AKAD und dem Europäischen Hochschulverbund können Sie ein Marketing Management Zertifikatsstudium auf akademischem Niveau absolvieren. Schwerpunktthemen sind neben dem strategischen Marketing z. B. Konsumentenverhalten, Vertriebs- und Preispolitik, Produkt- und Kommunikationspolitik sowie Markenrecht und Soft Skills.

Weitere Fernkurse der Fernschulen

Marketing und Marktforschung spielen auch in anderen Fernlehrgängen der Fernschulen eine wichtige Rolle:

Fernstudium Personalmanagement (Bachelor of Arts-B.A.)

Puzzle_WirtschaftHeute sind nicht nur natürliche Ressourcen wie Wasser oder fossile Brennstoffe knapp, sondern auch qualifiziertes Personal wird zunehmend rar. Dabei zählen die Fachkräfte zu den entscheidenden Erfolgsgaranten von Unternehmen.

Das Personalmanagement (auch Human Resource Management) – bestehend aus Personalplanung, Personalentwicklung, Personalführung und Personalverwaltung – umfasst die Gesamtheit personeller Gestaltungsmaßnahmen für die Realisierung der Unternehmensziele und ist damit ein zentraler Bestandteil des strategischen Unternehmensmanagements. Nicht nur Personalabteilungen, sondern auch Teamleiter, leitende Angestellte oder die Geschäftsführung sind mit Aufgaben des Personalwesens betraut.

Zu den wesentlichen Zielen der Personalwirtschaft zählen der Erhalt und die Stärkung der Mitarbeiterzufriedenheit, um mit Motivation, Produktivität und Kreativität des Personals den Unternehmenserfolg zu sichern bzw. zu steigern. Dies schließt auch entsprechende Gehaltsstrukturen sowie handlungsorientierte soziale, kommunikative und Konfliktlösungskompetenzen, aber auch Mitarbeiterverantwortung und Schlüsselqualifikationen der Führungskräfte innerhalb der Personaldienstleistung ein.

Mit einem nachhaltigen und strategischen Personalmanagement sowie einer förderlichen Unternehmenskultur ist es möglich, unter Berücksichtigung der Unternehmensziele passende Praktikanten, Auszubildende und Arbeitskräfte auszuwählen, diese an einer geeigneten Position einzusetzen und zielgerichtet zu fördern.

Während in der Personalplanung der kurz-, mittel- und langfristige Mitarbeiterbedarf sowie deren anforderungsgerechte Weiterbildung im Fokus steht, benötigen Personalmanager auch komplexe betriebswirtschaftliche, buchhalterische und rechtliche Fachkenntnisse sowie Methodenwissen zur Mitarbeiterbindung und Personalmarketing. Zur Personalrekrutierung gehören die Erstellung von Anforderungsprofilen ebenso wie die Verbreitung von Stellenausschreibungen, ein qualifiziertes Bewerbermanagement (z.B. Vorauswahl, Bewerbungsgespräche) und letztendlich die zielgenaue Personalauswahl.

Mit der zunehmend strategischen Ausrichtung und Professionalisierung der PersonaIpolitik ermöglicht ein akademischer Bachelor Fernstudiengang in diesem unternehmerischen Kernbereich eine ideale Ausgangsposition für eine erfolgreiche Karriere im Personalwesen.

Karrierechancen als Personalmanager:

Personalmanager finden ihr berufliches Einsatzfeld insbesondere in Personalabteilungen von Unternehmen (z.B. Maschinenbau, Handel, Finanzdienstleistungen, Elektrotechnik), bei Unternehmensberatungen oder in Personal- und Stellenvermittlungen. Personalmanager sind an einer zentralen Position an unternehmensstrategischen Entscheidungen in der Personalplanung, der Personalbeschaffung und der Personalverwaltung beteiligt.

Fundiertes Fachwissen im Personalbereich ermöglicht auch Tätigkeiten als selbstständiger Berater arbeiten z. B. im Coaching oder der Talentförderung.

Studienbeginn und Dauer des Fernstudiums Personalmanagement (B.A.):

Sie können Ihr Personalmanagement Fernstudium jederzeit beginnen und den Bachelor Studiengang 4 Wochen kostenlos und unverbindlich mit einem Probestudium testen.

Das Bachelor Fernstudium ist wahlweise in Voll- und Teilzeitstudienmodellen in 6, 8 oder 12 Semestern möglich. Eine Verlängerung der Regelstudienzeit ist möglich.

Studieninhalte des Fernstudiums Personalmanagement (B.A.):

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsmathematik
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Personalwesen
  • Computertraining
  • Statistik
  • Dienstleistungsmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wirtschaftsethik
  • Spezialisierung Personalwesen (Einführung und Vertiefung)
  • Personalmarketing und Personalentwicklung
  • Recht (Arbeitsrecht, Unternehmensrecht)
  • Steuerlehre
  • Wirtschaftspolitik
  • Organisationspsychologie
  • Arbeitspsychologie
  • Personalmanagement
  • Controlling
  • Projektmanagement
  • Unternehmensgründung und Innovationsmanagement
  • Advanced Leadership
  • Wahlmodule Spezialisierungen
  • Unternehmensführung
  • Unternehmensplanspiel
  • Bachelorarbeit

Im Personalmanagement Studium sind vielfältige Funktions- und Branchenspezialisierungen wie etwa Planen und Entscheiden, Online- und Social Media Marketing, Internationales Marketing und Branding, E-Commerce, Nachhaltiges Tourismusmanagement, Unternehmerisches Hotelmanagement, Luftverkehrsmanagement, Business Consulting, Business Controlling, Angewandter Vertrieb, Supply Chain Management, IT-Management, Servicemanagement, Health Care Management, Immobilienmanagement, Financial Service Management, Wirtschaftsprüfung und Steuern, Eventmanagement sowie Fremdsprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

Voraussetzungen für das Fernstudium Personalmanagement (B.A.):

Interessenten werden für den Bachelor Fernstudiengang Personalmanagement zugelassen werden, wenn sie

  • Abitur oder Fachabitur oder
  • eine abgeschlossene Meisterprüfung oder
  • eine mindestens 2-jährige Ausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung

nachweisen können.

Studieren ohne Abitur ist möglich, wenn Interessenten das Probestudium über 3 Semester erfolgreich absolviert haben.

Kosten des Fernstudiums Personalmanagement (B.A.):

Die für den Bachelor Fernstudiengang Personalmanagement entstehenden Kosten können Sie dem aktuellen Studienführer der Fernschule entnehmen oder bei der Studienberatung erfragen.

Fördermöglichkeiten:

Ausführliche Informationen zu Förderungen und Zuschüssen für Ihr Personalmanagement Bachelor Fernstudium finden Sie hier auf unserer Webpräsenz.

Abschluss:

Die erfolgreiche Absolvierung Ihres akademischen Fernstudiums Personalmanagement wird Ihnen mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts bestätigt, der zudem Voraussetzung für einen weiterführenden Master Studiengang ist.

Vorteile des Fernstudiums Personalmanagement (B.A.):

Das Personalmanagement Bachelor Fernstudium

  • vermittelt spezifisches Wissen in den Kernbereichen Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Personalwesen und Recht,
  • bereitet auf zentrale Leitungsverantwortung in Unternehmen und Institutionen vor,
  • ist durch seine praxisnahen Themenschwerpunkte vielseitig und anspruchsvoll.

Fernschulen des Fernstudiums Personalmanagement (B.A.)

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Fernstudiums Personalmanagement (B.A.) zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

AKAD - FachhochschulenKostenfreies Infomaterial anfordern
IUBH - Internationale HochschuleKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Gut zu wissen

Wenn Sie sich für das Fernstudium Personalmanagement interessieren, könnten auch folgende Fernlehrgänge für Sie hilfreich sein, die ähnliche fachliche und soziale Kompetenzen erfordern:

  • Fernlehrgang Hotelbetriebswirt
  • Fernlehrgang Staatlich geprüfter Betriebswirt – Schwerpunkt PersonalwirtschaftSP_logo16_Gutzuwissen
  • Fernstudium Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

An der AKAD können Interessenten einen Zertifikatskurs Personalmanagement absolvieren, der in 9 Monaten und 4 Modulen die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, des Personalmanagements sowie der Personalführung und -entwicklung vermittelt. Sie erwerben zudem umfangreiche Kenntnisse zu rechtlichen Fragen, der Mitarbeiterführung, Motivation und des Konfliktmanagements.

Die Hamburger Fernhochschule hat ebenfalls einen Zertifikats-Lehrgang Personalmanagement im Programm, der in 6 Monaten die Grundlagen und Prozessfunktionen des Personalmanagement, der Personalführung sowie personalübergreifende Querschnittsfunktionen (z.B. Personal Controlling, Arbeitszeit, Auslandseinsatz, rechtliche Rahmenbedingungen) von Personalverantwortlichen vermittelt.

An der IUBH können Sie mit einem Bachelor Wirtschaftswissenschaften einen Master Fernstudiengang Personalmanagement (M.A.) anschließen, der Personalmanager für Schlüsselpositionen in Unternehmen oder für anspruchsvolle Tätigkeiten in der Aus- und Weiterbildung qualifiziert.

Fernstudium Finanzmanagement (Bachelor of Arts-B.A.)

Professionelles Finanzmanagement zählt quer durch alle unternehmerischen Bereiche zu den Kernaufgaben. Veränderungen in wirtschaftlichen Strukturen und eine effiziente Steuerung von Geschäftsvorfällen zählen zu den spannenden Aufgabenfeldern eines Finanzmanagers.

PuzzleWirtschaftDer Finanzsektor muss sich ist in unserer globalisierten Welt und unter Berücksichtigung der Marktdynamik mit zunehmend komplexeren Strukturen auseinandersetzen. Für oft weitreichende Unternehmensentscheidungen sind tagesaktuelle und wettbewerbsrelevante Informationen notwendig, um mit Hilfe betriebswirtschaftlicher Steuerungsinstrumente eine nachhaltige und erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung zu sichern.

Der Aufbau und die Pflege von Steuerungsinstrumenten zählen daher zu den künftigen Hauptaufgaben im Unternehmen. Das Accounting – das regelmäßigen Erfassen und Dokumentieren von Geschäftsvorfällen – ist die Basis für die Ableitung weiterer Informationen. Auf der Grundlage fundierten Zahlenmaterials können Finanzmanager mit betriebswirtschaftlichen Instrumentarien wie Controlling und Finance (z. B. mit Kennzahlen, Reports oder Simulationen) Unternehmen güter- und finanzwirtschaftlich lenken. Mit Hilfe der Besteuerung (Taxation) können Einfluss und Höhe von Steuern bestimmt und optimiert werden, die durch die Unternehmensstrukturen bedingt und Ablaufentscheidungen beeinflusst werden.

Im Bachelor Fernstudium Finanzmanagement erwerben Studierende praxisorientiert und interaktiv grundlegendes Wissen in den Kernbereichen Betriebswirtschaft, Finanzen und Controlling sowie Rechnungswesen und Steuern, um auf zukünftige berufliche Herausforderungen an den Schnittstellen im Finanzwesen vorbereitet zu sein. Insbesondere Young Professionals können mit diesem Fernstudiengang auf die Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in Finanzfunktionen von Unternehmen vorbereitet werden.

Auch Nachhaltigkeitsaspekte spielen im Finanzmanagement Studium eine zentrale Rolle. Die Studierenden werden befähigt, integrierte Unternehmensberichterstattungen zu erstellen, die neben der finanziellen Lage eines Unternehmens auch CSR-, Ethik- und Umweltaspekte berücksichtigen, nachhaltige Investitions- bzw. Finanzierungsstrategien durch Portfolio-Management von Investmentfonds oder bei der Darlehensvergabe von Kreditinstituten zu entwickeln, mit CO²-Bilanzierung und CO²-Controlling zu arbeiten sowie umweltorientierte Kostenrechnungssysteme zu nutzen.

Auch internationale Unternehmen und Finanzinstitute suchen qualifizierte Mitarbeiter in den Bereichen Controlling, Corporate Finance und Asset Management. Daher sind akademische Studiengänge mit dem Schwerpunkt Internationales Finanzmanagement darauf ausgerichtet, Studierende mit aktuellen Methoden und Instrumenten des internationalen Finanzmarktes vertraut zu machen.

Karrierechancen als Finanzmanager:

Durch die ständige Entwicklung neuer Finanzprodukte und -dienstleistungen steigen die Anforderungen an Mitarbeiter, Unternehmen und Finanzmanager. Insbesondere Banken und Versicherungen müssen sich stets an die veränderten Marktsituationen wie etwa durch Fusionen oder Umstrukturierungen anpassen.

Für Absolventen bietet sich somit ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in den klassischen Bereichen Accounting, Controlling, Buchführung und Bilanzierung, aber auch in Führungs- und Managementpositionen bei Versicherungen, Finanzämtern, als Wirtschaftsprüfer, in Steuerberatungen, bei Banken, Behörden, Verbänden, Börsen und Investmentgesellschaften oder Leasingunternehmen.

Studienbeginn und Dauer des Finanzmanagement Fernstudiums:

Sie können Ihr Fernstudium Finanzmanagement jederzeit beginnen und den Lehrgang 4 Wochen kostenlos und unverbindlich mit einem Probestudium testen.

Das Bachelor Fernstudium ist wahlweise in Voll- und Teilzeitstudienmodellen in 36, 48 oder 72 Monaten möglich. Eine Verlängerung der Regelstudienzeit ist bei den 36- und 48-monatigen Studiengängen um weitere 36 und beim 72-monatigen Studiengang um weitere 18 Monate möglich.

TIPP! Studieninteressenten können die Anerkennung von Vorleistungen wie etwa IHK-Abschlüsse oder Berufserfahrung in ähnlichen Branchen und Berufsfeldern prüfen lassen, um ggf. die Studienzeit verkürzen zu können!

Inhalte im Fernstudium Finanzmanagement (B.A.):

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsmathematik
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Mikroökonomie
  • Computertraining
  • Statistik
  • Dienstleistungsmanagement
  • Finanzierung
  • Makroökonomie
  • Recht (z. B. Unternehmensrecht, Handelsrecht)
  • Wirtschaftsethik
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Marketing
  • Investition
  • Unternehmensfinanzierung
  • Steuerlehre
  • Finanzmärkte
  • Controlling
  • Projektmanagement
  • Financial Service Management
  • International Accounting
  • Unternehmensgründung und Innovation

Im Finanzmanagement Studium sind vielfältige Funktions- und Branchenspezialisierungen wie etwa Internationales Marketing, E-Commerce, Business Consulting, Fremdsprachen und Online- und Social Media Marketing, aber auch im Eventmanagement, Health Care Management, Tourismusmanagement oder Immobilienmanagement.

Fachliche Voraussetzungen für ein Finanzmanagement Fernstudium:

Sie können für den Bachelor Fernstudiengang Finanzmanagement zugelassen werden, wenn Sie

  • Abitur oder Fachabitur oder
  • eine abgeschlossene Meisterprüfung oder
  • eine mindestens 2-jährige Ausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung

nachweisen können.

Zudem sind in diesem beruflichen Bereich Organisationstalent, ein freundlicher und offener Umgang mit Menschen sowie kommunikative Kompetenzen von Vorteil.

Kosten des Finanzmanagement Fernstudiums (B.A.):

Die für den Bachelor Fernstudiengang Finanzmanagement entstehenden Kosten können Sie den aktuellen Studienführern der Fernschulen entnehmen oder bei den jeweiligen Studienberatungen erfragen.

Förderungen:

Ausführliche Informationen zu Förderungen und Zuschüssen für Ihr Finanzmanagement Bachelor Fernstudium finden Sie hier auf unserer Webpräsenz.

Anerkennung des Abschlusses:

Die erfolgreiche Absolvierung Ihres Fernstudiums Finanzmanagement wird Ihnen mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts bestätigt.

Wissensvorteile mit Finanzmanagement:

Das Finanzmanagement Fernstudium

  • vermittelt spezifisches Wissen in den Kernbereichen der Betriebswirtschaftslehre,
  • bereitet auf unternehmensrelevante Berufs- und Einsatzfelder vor und
  • ist durch seine Praxisorientiertheit und –nähe lebendig und spannend.

Fernschulen im Finanzmanagement:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Fernstudium Finanzmanagement Bachelor zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

IUBH - Internationale HochschuleKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Gut zu wissen

Wenn Sie sich für das Fernstudium Finanzmanagement interessieren, könnten auch folgende Fernlehrgänge für Sie hilfreich sein, die ähnliche fachliche und soziale Kompetenzen erfordern:

Die Euro-FH hat einen Bachelor Fernstudiengang Finance and Management (B.Sc.) im Programm, der eine wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung mit fundiertem finanzwirtschaftlichen Wissen verknüpft. Sie werden in einer Regelstudienzeit von 36 oder 48 Monaten befähigt, komplexe Unternehmensprozesse zu analysieren, verständlich abzubilden und Handlungsnotwendigkeiten abzuleiten und als Controller, Finanz-Analyst oder Berater tätig zu sein.

An der SRH Fernhochschule Riedlingen können Sie einen MBA Fernstudiengang Finanzmanagement (MBA) belegen, der in einem möglichen Voll- oder Teilzeitstudium Interessenten für Führungspositionen im Bereich Finanzen und Unternehmensbewertung qualifiziert.

Die Hochschule Koblenz hat im Rahmen des MBA Fernstudiums den Schwerpunkt Unternehmensführung / Finanzmanagement im Programm, der Studierenden auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse praxisorientierte Managementkompetenzen und betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt sowie Sozialkompetenz und Organisationstalent fördert.

Fernstudium BWL – Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts – B.A.)

In vielen Berufen sind heute grundlegende BWL-Kenntnisse notwendig, um betriebswirtschaftliche Zusammenhänge innerhalb von Unternehmen zu erkennen und erfolgreich umzusetzen.

fernstudium-fernschulen-143Die sich in allen Branchen rasant verändernden Wettbewerbsbedingungen und zunehmend kürzere Technologie- und Innovationszeiträume erfordern immer mehr kompetente Fachleute für eine marktorientierte Unternehmensführung. Dieses grundlegende Fachwissen und überfachliche Qualifikationen werden im Fernstudium Betriebswirtschaftslehre in den klassischen Kernbereichen Produktion, Marketing, Rechnungswesen, Personalwesen und persönliche Schlüsselqualifikationen vermittelt.

Ihre erworbenen Kenntnisse befähigen Sie zur Übernahme  von branchenunabhängigen Fach- oder Führungspositionen im mittleren Management in allen Unternehmensbereichen – von der Leitung von Projekten etwa in der IT über leitende Positionen im Personalwesen, in der Organisation und im Controlling bis hin zur selbstständigen Führung von ausländischen Niederlassungen.

Fernstudium Tourismusfachwirt (IHK)

Tourismus_CinqueTerre / Tourismus-FachwirtDas Fernstudium Tourismusfachwirt gehört zu den dynamischen Wachstumsbranchen und wird auch als Komplett-Dienstleistung von allen Altersgruppen immer stärker nachgefragt.

Der Tourismusmarkt ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Zunehmend mehr – vorwiegend ältere Menschen – entdecken ihre Lust zum Reisen, verbringen ihren Lebensalltag im eigenen oder fremden Ländern und verfügen in der Regel über eine hohe Kaufkraft.

Auch thematisch zugeschnittene Reisen wie etwa geführte Kletter – oder Wandertouren, Rafting, der Radtourismus oder Städtereisen erfordern qualifizierte Mitarbeiter in der Branche.

Durch das Fernstudium zum Tourismusfachwirt (IHK) erlangen Sie umfangreiches Wissen in den Bereichen Tourismus, Reise und Events, um sich eine Position im mittleren Management von Reiseveranstaltern oder Eventagenturen zu sichern.

Fernstudium Betriebswirt

Puzzle_WirtschaftIn Wirtschaft und Verwaltung werden Generalisten wie kompetente Betriebswirte gesucht, die insbesondere betriebswirtschaftliche Fach- und Führungsaufgaben in verschiedenen Unternehmensbereichen professionell meistern.

Das BWL Fernstudium zum Betriebswirt vermittelt Ihnen die Grundlagen für einen erfolgreichen Start Ihrer kaufmännischen Laufbahn. Geprüfte Betriebswirte sind gefragt, und es gibt zahlreiche Tätigkeitsfelder und Verantwortungsbereiche in Wirtschaft und Verwaltung, in denen sie aufgrund ihrer generalistischen Ausbildung bevorzugt eingesetzt werden können.

Betriebswirt – Schwerpunkt Touristik / Fremdenverkehr (Staatlich geprüft)

Tourismus_NewYorkDer Tourismus als Wachstumsbranche erfordert qualifizierte Fach- und Führungskräfte, die betriebswirtschaftliches Wissen mit professionellem Tourismusmanagement verbinden.

Globalisierung und zunehmender Wettbewerb machen einen qualifizierten und anerkannten Berufsabschluss in der Tourismuswirtschaft inzwischen unabdingbar. Die dafür notwendigen Kenntnisse vermittelt Ihnen dieses Fernstudium zum Staatlich geprüften Betriebswirt mit dem Studienschwerpunkt Touristik / Fremdenverkehr (Tourismus – Tourismusmanagement) in leicht verständlicher Form.

Aufbauend auf Ihre bereits vorhandenen praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten eröffnen sich Ihnen damit attraktive berufliche Perspektiven in vielfältigsten Führungsaufgaben und im Management der Tourismusbranche.

Im Fernlehrgang erwerben Sie umfangreiches betriebswirtschaftliches Fachwissen und vertiefende Kenntnisse, um die anspruchsvollen Managementaufgaben im Tourismusbereich erfolgreich zu bewältigen. Anhand praxisbezogener Fallstudien erarbeiten Sie Wege zur Erschließung neuer Märkte und Kundensegmente sowie der Berücksichtigung aktueller Trends und Entwicklungen. Darüber hinaus werden Sie befähigt, das Management von Reiseveranstaltungen und Fremdenverkehrseinrichtungen kompetent zu führen.

Als Prüfungsleistung erarbeiten Sie eine Projektarbeit zu einem selbst gewählten Thema, bei der Sie Ihre praktische Berufserfahrung mit den neu erworbenen Fachkenntnissen des Fernlehrgangs kombinieren können. Damit weisen Sie nach, dass Sie komplexe Managementaufgaben kompetent bewältigen und Lösungen überzeugend präsentieren können.

Marketing – Referent

Puzzle_WirtschaftIm zunehmenden wirtschaftlichen Wettbewerb sind die zielgerichtete Planung, Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen ein wesentlicher Baustein unternehmerischen Erfolgs.

Ob national oder international: Der Konkurrenzkampf zwischen den Unternehmen wird immer härter. So sind Firmen aller Größen und Branchen dazu gezwungen, stets auf dem aktuellsten Stand sein, flexible neue Märkte aufzuspüren und zu erschließen, um den Mitbewerbern stets einen Schritt voraus zu sein.

Diese Ziele können nur erreicht werden, wenn Unternehmen professionelle Marketingstrategien und Vetriebskampagnen konzipieren, entwickeln und umsetzen. Für die Bewältigung dieser Anforderungen sind Fachleute nötig, die diese Aufgaben genau erfassen und mit Fachwissen und Kreativität verwirklichen.

Im Marketing kann auch Ihre Aufstiegschance liegen, durch den ständigen Bedarf an Fachkräften sind Sie als Marketing Referent gefragt wie nie. Als Profi für Marketing wissen Sie, was heute von Unternehmen gefordert und gebraucht wird: Sie sind verantwortlich für die Stärkung der Position des Unternehmens am Markt.

Fachkaufmann Marketing (IHK)

PuzzleWirtschaftDer Erfolg eines Unternehmens wird nicht mehr nur allein durch dessen Produkte oder kompetente Mitarbeiter bestimmt, sondern kann durch gezieltes Marketing aktiv unterstützt und gesteuert werden. 

Professionelle Marketing Fachkaufleute sind einer der entscheidenden Faktoren für das Gelingen einer Marketingkampagne von Unternehmen, Organisationen, Verbänden oder sonstigen Auftraggebern.  Gezielte und auf definierte Kunden- und Zielgruppen ausgerichtete Marketingstrategien ermöglichen innerhalb des zunehmend härter werdenden Wettbewerbes eine offensive Vermittlung von „Unternehmensnachrichten“ über Verpackung, Design, Vertrieb, Preis oder Marketing Kommunikation nach außen.

Kaum jemand kauft noch Produkte oder Dienstleistungen von unbekannten Firmen. Nur wer authentische, ansprechende und vertrauenswürdige Werbe- und Marketingstrategien verfolgt, kann dauerhaft mit Kundenbindung und Neukundengewinnung seine Umsätze erhalten und erhöhen.