Alle Lehrgänge im Fachbereich:
Immobilien & Finanzen

Fernstudium Geprüfter Immobilienmakler

Puzzle_WirtschaftImmobilien zählen nach wie vor auch in wirtschaftlich unruhigen Zeiten als sichere Geldanlage und Altersabsicherung. Die konstant hohe Nachfrage erfordert eine professionelle Beratung und Betreuung von Mietern und Vermietern sowie Käufern und Verkäufern durch qualifizierte Immobilienmakler.

Der Immobilienmarkt ist ein beständiger, aber auch ertragreicher Wirtschaftszweig. Mit seinem ausgewogenen Verhältnis von Angebot und Nachfrage bei Kauf- und Mietimmobilien mit teils sehr hohen Vermögenswerten garantiert die Immobilienbranche interessante Herausforderungen für Neu- und Quereinsteiger, aber auch für Immobilienprofis.

Schon gewusst? Wer in Deutschland als Immobilienmakler tätig werden möchte, muss keine berufliche Eignung nachweisen, sondern benötigt lediglich eine behördliche Erlaubnis nach der Gewerbeordnung. Allerdings sind persönliche Zuverlässigkeit und geordnete Vermögensverhältnisse von Nöten.

Da es keine gesetzlich geregelte Berufsausbildung zum Immobilienmakler gibt – möglich ist allerdings eine dreijährige Ausbildung zum Immobilienkaufmann – können sie sich nichtsdestotrotz freiwillig etwa zum Geprüften Immobilienmakler qualifizieren.

Im praxisbezogenen Fernlehrgang erlangen die Studierenden grundlegende Kenntnisse in den Bereichen berufsspezifisches Management, Marketing, Marktforschung und Vertrieb, Recht, Volks- und Betriebswirtschaft sowie über steuerliche Aspekte der modernen Immobilienwirtschaft. Zudem setzen sie sich aktiv mit Finanzierungs- und Versicherungsfragen bei Immobilien auseinander.

Die Lernenden werden Schritt für Schritt befähigt, Aufgaben – angefangen von der professionellen Immobilienakquise sowie der Objektaufnahme und -bewertung über die verantwortungsvolle Erarbeitung von aussagekräftigen Exposés bis hin zur kompetenten Beratung und Verkaufsabwicklung – qualifiziert und verlässlich zu bewältigen.

Anhand praxisorientierter Fallbeispiele trainieren Sie die Umsetzung Ihrer neu erlangten Fachkenntnisse durch die Anwendung in realitätsnahen Aufgabenstellungen.

Nichtsdestotrotz zeichnen sich erfolgreiche Immobilienmakler nicht nur durch ihr spezifisches Fachwissen, sondern auch durch professionelles Auftreten, Verlässlichkeit, Seriosität und Umtriebigkeit aus. All diese Eigenschaften können sich Interessenten im Fernkurs nicht aneignen, sondern sollten sie mehr oder weniger mitbringen, um sich auf dem Immobilienmarkt auch langfristig etablieren zu können.

Immobilienmakler als Karrierechance:

(Geprüfte) Immobilienmakler finden in der gesamten Immobilienbranche berufliche Einsatzfelder. Dazu gehören staatliche und private Wohnungsbaugesellschaften ebenso wie Haus- und Grundstücksverwaltungen, Immobilienabteilungen von Banken (z. B. Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken) und Maklerbüros.

Immobilienmakler können frei- oder nebenberuflich, aber auch selbstständig tätig sein.

Studienbeginn und Dauer des Immobilienmakler Fernlehrgangs:

Sie können Ihren Immobilien Fernkurs jederzeit beginnen und 4 Wochen kostenlos und unverbindlich zur Probe testen.

Für den Fernlehrgang benötigen Sie bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von etwa 8 bis 10 Stunden 12 Monate. Sollten Sie die Regelstudienzeit überschreiten, haben Sie eine kostenlose Zeitreserve von weiteren 6 Monaten.

Lehrgangsinhalte Fernkurs Geprüfter Immobilienmakler:

Lern- und Arbeitsmethodik sowie effektives Lernen

Grundlagen der Volks- und Betriebswirtschaft:

  • Wirtschaften und Produktionsprozess
  • Immobilienmarkt
  • Rechtsformen
  • Unternehmenszusammenschlüsse

Management für Makler:

  • Planung und Steuerung
  • Organisation und Marketing
  • Mitarbeiterführung
  • Versicherungen

Grundlagen des Rechts:

  • Privat- und Sachenrecht
  • Vertragsrecht

Immobilienrecht und Anlageformen:

  • Grundstücke / Wohnungseigentum / Erbbaurecht
  • Immobilienfonds / Real Estate Investment Trusts (REITs)
  • Bausparen und Finanzierung

Bodenordnung und öffentliches Baurecht:

  • Raumordnung und Bauleitplanung
  • Erschließung und Städtebauförderung

Miet- und Wohnungseigentumsrecht:

  • Mietverträge
  • Wohnungseigentumsverwaltung
  • Verfahrensrecht

Maklerrecht:

  • Maklervertrag und Entgelte
  • Haftung

Steuern

Maklerpraxis

  • Akquisition und Objektanalyse
  • Verkaufspsychologie
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Immobilienbewertung

Fallstudien

Voraussetzungen für die Teilnahme am Immobilienmakler Fernstudium:

Der Immobilienmakler Fernkurs setzt eine kaufmännische Grundausbildung bzw. langjährige Erfahrungen in der Immobilienbranche voraus. Darüber hinaus sind neben den notwendigen Fachkenntnissen ein offener Umgang mit Menschen, ausgeprägte soziale Kompetenzen, überzeugende Fähigkeiten in der Moderation und Präsentation sowie ein sicheres und seriöses Auftreten von Vorteil.

Kosten Fernkurs Immobilienmakler:

Informationen zu den für den Immobilienmakler Fernkurs anfallenden Lehrgangsgebühren sowie ggf. sonstigen Kosten finden Sie in den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Fördermöglichkeiten:

Das Fernstudium zum Geprüften Immobilienmakler ist nach AZWV / AZAV zertifiziert und für Arbeitssuchende durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderfähig. Auch Informationen zu sonstigen Förderungen und Zuschüssen finden Sie auf unserer Webpräsenz.

Abschluss:

Für die Teilnahme am Fernstudium Immobilienmakler bekommen die Studierenden ein institutsinternes Abschlusszeugnis. Nach der erfolgreichen Absolvierung einer schriftlichen Prüfung erwerben Sie ein anerkanntes Zertifikat der jeweiligen Fernschule.

Vorteile des Fernstudiums zum Immobilienmakler:

Das Immobilienmakler Fernstudium ist für Sie von Vorteil, wenn Sie

  • aufbauend auf ihre kaufmännische oder bautechnische Ausbildung ihre beruflichen Einsatzmöglichkeiten erweitern bzw. als Quereinsteiger ein neues Berufsfeld erschließen möchten,
  • selbst Immobilien besitzen und sich grundlegende Kenntnisse zu Vermietung oder Verkauf aneignen wollen,
  • nach Aneignung fundierten und Vertiefung praxisrelevanten Wissens ein Maklerbüro eröffnen möchten.

 

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, diesen Lehrgang zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

FEB - Fernakademie für ErwachsenenbildungKostenfreies Infomaterial anfordern
HAF - Hamburger Akademie für FernstudienKostenfreies Infomaterial anfordern
ILS - Institut für LernsystemeKostenfreies Infomaterial anfordern
SGD - Studiengemeinschaft DarmstadtKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

 

Gut zu wissen!

Verschiedene Bildungsträger (z. B. TA) bieten Weiterbildungen zum IHK Immobilienmakler in kompakten SP_logo16_GutzuwissenAusbildungsformaten über 2 Wochen an, die auch Interessenten ohne besondere fachliche Zugangsvoraussetzungen die Teilnahme ermöglicht. Die Maßnahme schließt mit einem IHK-Zertifikat ab.

Bei den einschlägigen Fernschulen können sich Interessenten mit einer 20-monatigen anerkannten Aufstiegsqualifikation zum Immobilienfachwirt IHK weiterbilden. Die Teilnahme an der IHK-Prüfung setzt eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung im Bereich der Immobilienbranche oder relevanten Wirtschaftszweigen oder adäquate Berufserfahrung voraus.

Die Hochschule Kaiserslautern hat einen Master Fernstudiengang Grundstücksbewertung über 4 Semester im Programm, der den Studierenden tiefgründiges Wissen zu Mieten und Pachten sowie der Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke vermittelt.

Einige Hochschulen (z. B. Biberach, Dresden oder Steinbeis-Hochschule Berlin) bieten berufsbegleitende Präsenzstudiengänge in den Bereichen Immobilienbewertung, Immobilienwirtschaft / Real Estate (dual) und (internationales) Immobilienmanagement an.

Fernstudium Finanzmanagement (Bachelor of Arts-B.A.)

Professionelles Finanzmanagement zählt quer durch alle unternehmerischen Bereiche zu den Kernaufgaben. Veränderungen in wirtschaftlichen Strukturen und eine effiziente Steuerung von Geschäftsvorfällen zählen zu den spannenden Aufgabenfeldern eines Finanzmanagers.

PuzzleWirtschaftDer Finanzsektor muss sich ist in unserer globalisierten Welt und unter Berücksichtigung der Marktdynamik mit zunehmend komplexeren Strukturen auseinandersetzen. Für oft weitreichende Unternehmensentscheidungen sind tagesaktuelle und wettbewerbsrelevante Informationen notwendig, um mit Hilfe betriebswirtschaftlicher Steuerungsinstrumente eine nachhaltige und erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung zu sichern.

Der Aufbau und die Pflege von Steuerungsinstrumenten zählen daher zu den künftigen Hauptaufgaben im Unternehmen. Das Accounting – das regelmäßigen Erfassen und Dokumentieren von Geschäftsvorfällen – ist die Basis für die Ableitung weiterer Informationen. Auf der Grundlage fundierten Zahlenmaterials können Finanzmanager mit betriebswirtschaftlichen Instrumentarien wie Controlling und Finance (z. B. mit Kennzahlen, Reports oder Simulationen) Unternehmen güter- und finanzwirtschaftlich lenken. Mit Hilfe der Besteuerung (Taxation) können Einfluss und Höhe von Steuern bestimmt und optimiert werden, die durch die Unternehmensstrukturen bedingt und Ablaufentscheidungen beeinflusst werden.

Im Bachelor Fernstudium Finanzmanagement erwerben Studierende praxisorientiert und interaktiv grundlegendes Wissen in den Kernbereichen Betriebswirtschaft, Finanzen und Controlling sowie Rechnungswesen und Steuern, um auf zukünftige berufliche Herausforderungen an den Schnittstellen im Finanzwesen vorbereitet zu sein. Insbesondere Young Professionals können mit diesem Fernstudiengang auf die Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in Finanzfunktionen von Unternehmen vorbereitet werden.

Auch Nachhaltigkeitsaspekte spielen im Finanzmanagement Studium eine zentrale Rolle. Die Studierenden werden befähigt, integrierte Unternehmensberichterstattungen zu erstellen, die neben der finanziellen Lage eines Unternehmens auch CSR-, Ethik- und Umweltaspekte berücksichtigen, nachhaltige Investitions- bzw. Finanzierungsstrategien durch Portfolio-Management von Investmentfonds oder bei der Darlehensvergabe von Kreditinstituten zu entwickeln, mit CO²-Bilanzierung und CO²-Controlling zu arbeiten sowie umweltorientierte Kostenrechnungssysteme zu nutzen.

Auch internationale Unternehmen und Finanzinstitute suchen qualifizierte Mitarbeiter in den Bereichen Controlling, Corporate Finance und Asset Management. Daher sind akademische Studiengänge mit dem Schwerpunkt Internationales Finanzmanagement darauf ausgerichtet, Studierende mit aktuellen Methoden und Instrumenten des internationalen Finanzmarktes vertraut zu machen.

Karrierechancen als Finanzmanager:

Durch die ständige Entwicklung neuer Finanzprodukte und -dienstleistungen steigen die Anforderungen an Mitarbeiter, Unternehmen und Finanzmanager. Insbesondere Banken und Versicherungen müssen sich stets an die veränderten Marktsituationen wie etwa durch Fusionen oder Umstrukturierungen anpassen.

Für Absolventen bietet sich somit ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in den klassischen Bereichen Accounting, Controlling, Buchführung und Bilanzierung, aber auch in Führungs- und Managementpositionen bei Versicherungen, Finanzämtern, als Wirtschaftsprüfer, in Steuerberatungen, bei Banken, Behörden, Verbänden, Börsen und Investmentgesellschaften oder Leasingunternehmen.

Studienbeginn und Dauer des Finanzmanagement Fernstudiums:

Sie können Ihr Fernstudium Finanzmanagement jederzeit beginnen und den Lehrgang 4 Wochen kostenlos und unverbindlich mit einem Probestudium testen.

Das Bachelor Fernstudium ist wahlweise in Voll- und Teilzeitstudienmodellen in 36, 48 oder 72 Monaten möglich. Eine Verlängerung der Regelstudienzeit ist bei den 36- und 48-monatigen Studiengängen um weitere 36 und beim 72-monatigen Studiengang um weitere 18 Monate möglich.

TIPP! Studieninteressenten können die Anerkennung von Vorleistungen wie etwa IHK-Abschlüsse oder Berufserfahrung in ähnlichen Branchen und Berufsfeldern prüfen lassen, um ggf. die Studienzeit verkürzen zu können!

Inhalte im Fernstudium Finanzmanagement (B.A.):

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsmathematik
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Mikroökonomie
  • Computertraining
  • Statistik
  • Dienstleistungsmanagement
  • Finanzierung
  • Makroökonomie
  • Recht (z. B. Unternehmensrecht, Handelsrecht)
  • Wirtschaftsethik
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Marketing
  • Investition
  • Unternehmensfinanzierung
  • Steuerlehre
  • Finanzmärkte
  • Controlling
  • Projektmanagement
  • Financial Service Management
  • International Accounting
  • Unternehmensgründung und Innovation

Im Finanzmanagement Studium sind vielfältige Funktions- und Branchenspezialisierungen wie etwa Internationales Marketing, E-Commerce, Business Consulting, Fremdsprachen und Online- und Social Media Marketing, aber auch im Eventmanagement, Health Care Management, Tourismusmanagement oder Immobilienmanagement.

Fachliche Voraussetzungen für ein Finanzmanagement Fernstudium:

Sie können für den Bachelor Fernstudiengang Finanzmanagement zugelassen werden, wenn Sie

  • Abitur oder Fachabitur oder
  • eine abgeschlossene Meisterprüfung oder
  • eine mindestens 2-jährige Ausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung

nachweisen können.

Zudem sind in diesem beruflichen Bereich Organisationstalent, ein freundlicher und offener Umgang mit Menschen sowie kommunikative Kompetenzen von Vorteil.

Kosten des Finanzmanagement Fernstudiums (B.A.):

Die für den Bachelor Fernstudiengang Finanzmanagement entstehenden Kosten können Sie den aktuellen Studienführern der Fernschulen entnehmen oder bei den jeweiligen Studienberatungen erfragen.

Förderungen:

Ausführliche Informationen zu Förderungen und Zuschüssen für Ihr Finanzmanagement Bachelor Fernstudium finden Sie hier auf unserer Webpräsenz.

Anerkennung des Abschlusses:

Die erfolgreiche Absolvierung Ihres Fernstudiums Finanzmanagement wird Ihnen mit dem international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts bestätigt.

Wissensvorteile mit Finanzmanagement:

Das Finanzmanagement Fernstudium

  • vermittelt spezifisches Wissen in den Kernbereichen der Betriebswirtschaftslehre,
  • bereitet auf unternehmensrelevante Berufs- und Einsatzfelder vor und
  • ist durch seine Praxisorientiertheit und –nähe lebendig und spannend.

Fernschulen im Finanzmanagement:

Sie möchten mehr über dieses Fernstudium erfahren?

Hier finden Sie alle Fernschulen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, den Lehrgang Fernstudium Finanzmanagement Bachelor zu absolvieren.

Infomaterial Anfordern

Empfehlung: Für einen besseren Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote unterschiedlicher Fernschulen empfehlen wir Ihnen, das Informationsmaterial aller Fernschulen des gewünschten Bereichs anzufordern und dann in aller Ruhe zu vergleichen.

IUBH - Internationale HochschuleKostenfreies Infomaterial anfordern

Hinweis: Fast alle Fernschulen bieten Ihnen die Möglichkeit eines kostenfreien Probestudium, dieses beträgt in der Regel 4 Wochen. In dieser Zeit können Sie völlig unverbindlich testen ob Ihnen der Kurs liegt und Sie mit den Lehrmethoden zurechtkommen. Wir wünschen Ihnen bereits an dieser Stelle viel Erfolg mit Ihrem Fernstudium.

Gut zu wissen

Wenn Sie sich für das Fernstudium Finanzmanagement interessieren, könnten auch folgende Fernlehrgänge für Sie hilfreich sein, die ähnliche fachliche und soziale Kompetenzen erfordern:

Die Euro-FH hat einen Bachelor Fernstudiengang Finance and Management (B.Sc.) im Programm, der eine wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung mit fundiertem finanzwirtschaftlichen Wissen verknüpft. Sie werden in einer Regelstudienzeit von 36 oder 48 Monaten befähigt, komplexe Unternehmensprozesse zu analysieren, verständlich abzubilden und Handlungsnotwendigkeiten abzuleiten und als Controller, Finanz-Analyst oder Berater tätig zu sein.

An der SRH Fernhochschule Riedlingen können Sie einen MBA Fernstudiengang Finanzmanagement (MBA) belegen, der in einem möglichen Voll- oder Teilzeitstudium Interessenten für Führungspositionen im Bereich Finanzen und Unternehmensbewertung qualifiziert.

Die Hochschule Koblenz hat im Rahmen des MBA Fernstudiums den Schwerpunkt Unternehmensführung / Finanzmanagement im Programm, der Studierenden auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse praxisorientierte Managementkompetenzen und betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt sowie Sozialkompetenz und Organisationstalent fördert.

Gebäude – Energieberater (HWK)

Energiewende und Umweltpolitik erfordern energiesparende und ökologisch verträgliche Bauweisen und Baumaterialien – dies sind die Kerninhalte des Aufgabenfeldes eines Gebäudeenergieberaters (HwK = Handwerkskammer).

Das Öl-, Gas- und Strompreise kontinuierlich steigen, sehen wir fast täglich an der Zapfsäule, und wir fürchten uns vor dem nächsten Preisanstieg. Auf Grund dieser rasenten Preisentwicklung investieren immer mehr Haus- und Gebäudeeigentümer in energiesparende und ökologisch verträgliche Maßnahmen wie die Installation einer Pelletheizung, den Einbau einer Solaranlage oder die Nutzung von Erdwärme (Geothermie). Bei Neubauten achten wir bereits vor dem Bau auf Energieeffizienz – der Bau von Niedrigenergiehäusern liegt voll im Trend.

Die Preisschraube bei Strom, Gas und Öl ist jedoch nicht mehr der alleinige Anlass für energiebewusste Bauweisen. Auch durch viele gesetzliche Vorschriften sind Immobilienbesitzer in Zugzwang, ökologisch und energieeffizient zu bauen oder zu sanieren. So müssen mittlerweile immer mehr Immobilienbesitzer einen Gebäudeenergieausweis erstellen lassen. Aber auch die staatlichen Förderprogramme für Energiesparmaßnahmen ermutigen viele Besitzer, ihre Energiekosten durch entsprechende Maßnahmen zu senken.

Im Fernstudium zum Gebäude-Energieberater (HwK) lernen Sie, ein Gebäude auf den aktuellen Energieverbrauch hin zu überprüfen und einen entsprechenden Modernisierungsplan zur Energieeinsparung zu erstellen.

Haus- und Grundstücksverwalter

Braunschweig / Haus- und GrundstücksverwalterImmobilien repräsentieren enorme Werte und sind heute beliebter denn je als Geldanlage und Alterssicherung. Zur Werterhaltung müssen Miet- und Eigentumsobjekte, gewerbliche Immobilien oder Shoppingcenter professionell gepflegt und verwaltet werden.

Die Immobilienbranche boomt, da Immobilien auch unabhängig von wirtschaftlicher Konjunktur und unternehmerischer oder privater Wirtschaftslage stets professionell und sachkundig verwaltet werden müssen. Als Haus- und Grundstücksverwalter sind Sie immer im Auftrag der Immobilieneigentümer tätig und kümmern sich um die kaufmännischen und organisatorischen Aspekte von Miet- und Eigentumswohnungen, großen Anwesen sowie gewerblichen Immobilien wie Bürogebäuden, Arztpraxen bis hin zu Einkaufscentern. Im Rahmen Ihrer Aufgaben sind Sie die Schnittstelle und der Koordinator zwischen Eigentümern, Mietern, Behörden und zahlreichen Dienstleistern wie Reinigungsunternehmen, Schneeräumdiensten oder Firmen mit Wartungsverträgen.

Im  berufsbegleitenden Hausverwalter Fernstudium erwerben Sie zielführend das branchenspezifisch notwendige kaufmännische, juristische und organisatorische Fachwissen von der Gestaltung von Mietverträgen über die Nebenkostenabrechnung bis hin zum Umgang mit Handwerkern oder anderen Vertragspartnern, das Sie für Ihre Tätigkeit als Haus- und Grundstücksverwalter benötigen.

Sie behandeln im Fernkurs außerdem die rechtlichen Grundlagen des Wohnungseigentums und lernen den zukunftsträchtigen Markt des Facility-Managements kennen. Notwendiges Praxiswissen zum Marketing in der Immobilienverwaltung, Grundlagen des Arbeitsrechts und steuerlich relevante Fragenstellungen werden Ihnen ebenso vermittelt wie das aktuelle Thema Gebäude – Energieausweis.

In diesem Fernstudium wird Ihnen ein breit gefächertes Fachwissen vermittelt, das Sie für ein souveränes Auftreten und Handeln in diesem Gewerbe benötigen. Am Ende dieses Fernlehrgangs werden Sie als Selbstständiger oder Angestellter die besten Perspektiven in der Branche besitzen.

Fachberater Finanzdienstleistungen (IHK)

Der Markt für private Finanzdienstleistungen wie Geldanlagen, Aktien, Immobilien oder Versicherungen ist in Deutschland beachtlich und bietet zukünftig weiteres Wachstumspotenzial.

Das Vertrauen zu Banken und Versicherungen nimmt aufgrund von Datenschutzverstößen, riskanten Anlagemanövern, Finanzkrisen  oder Unternehmenspleiten stetig ab. Die Kapitalmärkte sind unberechenbar, Aktienkurse schwanken und die Angst vor Inflation steigt. Daher verstecken wir unser Geld im Zweifelsfall lieber unter unserem Kopfkissen als es  gewinnbringend anzulegen oder zu investieren. Die Nachfrage nach qualifizierten und unabhängigen Fachberatern aus dem Finanzsektor steigt.